Sehr geehrter Nutzer,
wir haben unseren Auftritt umgestaltet und einen barrierefreien Zugang mit Techniken wie CSS geschaffen. Leider unterstützt Ihr Browser diese Webstandards nicht komplett oder die Verwendung von Stylesheets ist ausgeschaltet.

Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen


Zusatznavigation

Leibniz Universität Hannover - Startseite Kontakt Sitemap Erweiterte Suche
Leibniz Universität Hannover: Welfenschloss
Leibniz Universität HannoverStudierendeStudieninteressierteAlumniBeschäftigteWissenschaftler/innenWirtschaftPresseSuche
Startseite > Aktuelles > Presse aktuell > Presseinformationen > Tagung Mittelalter

Selbstbewusstsein und Person im Mittelalter

Internationales Philosophie-Symposium an der Universitt Hannover

"Weder das Selbstbewusstsein der Individuen noch ihr Verstndnis als Person sind vom Himmel gefallen, sondern etwas historisch Entstandenes, das sich in der Reflexivitt des Menschen erhlt." Dies ist die These, der das Symposium "Selbstbewusstsein und Person im Mittelalter" nachzugehen beabsichtigt. Veranstaltet wird das Symposium vom Philosophischen Seminar der Universitt Hannover und findet vom 24. bis 26. Februar 2004 in den Rumen des Leibnizhauses, Holzmarkt 5, 30159 Hannover statt. Die Veranstaltung ist ffentlich, der Eintritt frei.

In Abgrenzung zu der verbreiteten Vorstellung, dass beide Begriffe erst in der Neuzeit entstanden seien, will die Veranstaltung dem Thema den unterschiedlichsten Zeugnissen des mittelalterlichen Denkens nachgehen. Renommierte Fachgelehrte mehrerer Disziplinen aus dem In- und Ausland sind ein geladen, die zu den verschiedenen Aspekten referieren werden. Die Tagung ist in sieben thematische Schwerpunkte gegliedert, die einen interessanten Einblick in die Vielfalt des Themas ermglichen.

Weitere Informationen und das vollstndige Programm sind auf der Homepage des Philosophischen Seminars www.philosem.uni-hannover.de unter der Rubrik Aktuelles einsehbar.


Hinweis an die Redaktionen

Fr nhere Informationen steht Ihnen Dr. Eckhard Homann vom Philosophischen Seminar unter Tel.: 0511/ 762-2494 oder E-Mail: homann@philosem.uni-hannover.de gern zur Verfgung.

Presseinformation vom 16.02.2004


Zusatzinformationen

Presseinformationen suchen


Themen

Zeitraum

Service


Die aktuellen Inhalte dieser Seite können über ein RSS-Feed abonniert werden. Detaillierte Informationen zu den Feed-Angeboten der Leibniz Universität gibt es unter:


Fußzeile