Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Studienangebot Atlantic Studies in History, Culture and Society

Verflechtungen und Interaktionen im atlantischen Raum

Der Masterstudiengang Atlantic Studies in History, Culture and Society untersucht die Auswirkungen globaler Prozesse auf lokaler und regionaler Ebene, die Verflechtungen zwischen Afrika, den Amerikas, besonders Lateinamerika und der Karibik, und Europa. Er beschäftigt sich jedoch auch mit den Besonderheiten in der Entwicklung verschiedener Weltregionen. Studierende des forschungsorientierten Masterstudiengangs sollten Interesse an fachübergreifenden Fragestellungen zu den Regionen um den Atlantik mitbringen. Die Veranstaltungen werden von Lehrenden der Anglistik/Amerikanistik, Geschichte, Kulturanthropologie, Religionswissenschaft, Romanistik und Soziologie angeboten.