Sehr geehrter Nutzer,
wir haben unseren Auftritt umgestaltet und einen barrierefreien Zugang mit Techniken wie CSS geschaffen. Leider unterstützt Ihr Browser diese Webstandards nicht komplett oder die Verwendung von Stylesheets ist ausgeschaltet.

Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen


Zusatznavigation

Leibniz Universität Hannover - Startseite Kontakt Sitemap Erweiterte Suche
Leibniz Universität Hannover: Welfenschloss
Leibniz Universität HannoverStudierendeStudieninteressierteAlumniBeschäftigteWissenschaftler/innenWirtschaftPresseSuche
Startseite > Universität > Auf einen Blick > AGU > Brandschutz

Brandschutz

Bild:


Brandschutzordnung der Leibniz Universität Hannover


Alarmblatt


Verhalten im Brand- und Notfall



Feuerlöscher

Nur funktionstüchtige und sofort auffindbare Feuerlöscher bieten Ihnen die Sicherheit einen entstehenden Brand schnell und sicher löschen zu können.

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • Benutzte Feuerlöscher niemals wieder an die Aufhängevorrichtung zurückhängen!
  • Dies gilt auch für nur teilweise entleerte Feuerlöscher!
  • Feuerlöscher mit fehlender Sicherungslasche gelten als vorausgelöst und haben deshalb keine ausreichende Löschleistung mehr!
  • Während eines Löschversuchs entleerte Feuerlöscher legen Sie bitte flach auf den Boden. Dies dient den nachfolgenden Einsatzkräften zur Information!

Entleerte - auch teilentleerte - Feuerlöscher, aber auch Feuerlöscher mit fehlender Sicherungslasche melden Sie bitte an das Dez. 3, SG 31A. Dies gilt auch für aus der Wand herausgefallene Aufhängevorrichtungen.

AnsprechpartnerIn: Störmeldetelefon, Tel.: 4440 oder Frau Ladewig, Tel.: 4920


Zusatzinformationen


Fußzeile