Dear user,
we have changed our website appearance and have created barrier-free access with techniques such as CSS. Unfortunately, your browser does not completely support these web standards, or the use of stylesheets has been switched off.

Go to Navigation - Skip Metanavigation |
Go to Content - Skip Navigation


Target Group Navigation

Leibniz Universität Hannover - Startpage Contact Sitemap Extended Search
Leibniz Universität Hannover: Main Building of the University
Leibniz Universitt HannoverStudentsProspective StudentsAlumniEmployeesScientistsBusinessMediaSearch
Startpage > News > Calendar of Events > Manfred Geier

Veranstaltungskalender

Manfred Geier: »Aufklärung. Das europäische Projekt«

Literarischer Salon, 20.11.12

Kurzbeschreibung

»Wir träumten von nichts als Aufklärung«, so formulierte es Moses Mendelssohn und wie er träumten im 18. Jahrhundert viele Denker und Zeitgenossen von religiöser Toleranz, Gleichberechtigung, Menschenrechten und Demokratie. Werte, die heute noch aktuell sind. Findet auch Manfred Geier. In seinem Buch »Aufklärung. Das europäische Projekt« unternimmt der Germanist einen philosophiegeschichtlichen Streifzug durch die Epoche der Aufklärung.

Dabei geht es ihm weniger um eine Nachbildung historischer Fakten, sondern um »dramatische Geschichten von Menschen und Büchern, die uns zum Nachdenken und Mitmachen im Geist der Aufklärung einladen«. Einzelne Persönlichkeiten wie etwa John Locke, Voltaire, Olympe de Gouges und natürlich Kant werden in den Blick genommen.

In ihrem Geist stellt Manfred Geier auch Fragen an die Gegenwart: Wo war die kritische Vernunft, als George W. Bush 2003 den Befehl zum Angriff gegen den Irak gab? Ob wir noch in der Tradition der Aufklärung stehen oder der von Adorno postulierten Dialektik der Aufklärung anheim gefallen sind, fragt Mandy Dröscher-Teille.

Gefördert von der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover

Weitere Informationen

Eintritt: 7 EUR / 4 EUR (Schüler, Studierende)

www.literarischer-salon.de/programm/2012-11-20.html

Referent/innen

Manfred Geier (Autor/Privatdozent)
Mandy Dröscher-Teille (Moderation)

Veranstalter

Literarischer Salon

Termin

Dienstag, 20. November 2012, 20:00 bis 22:00 Uhr

Ort

Conti-Hochhaus (Gebäude 1502, 14. Etage)
Königsworther Platz 1, 30167 Hannover

Ein Verschieben des Kartenausschnitts ist mit gedrückter Maustaste möglich.

Die Karte wurde uns freundlicherweise von Herrn Dr. Tobias Dahinden, Institut für Kartographie und Geoinformatik zur Verfügung gestellt.


Zusatzinformationen


Footer