Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Jobbörse
Wissenschaftliche Mitarbeit

Am Institut für Statik und Dynamik (ISD) ist eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter

(EntgGr. 13 TV-L, Kennziffer 87)

ab sofort für Aufgaben im Rahmen unserer Auftragsforschung zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Eine Verlängerung im Hinblick auf die Anfertigung einer Dissertation in einem angewandten Forschungsprojekt ist geplant.

Das ISD orientiert seine Forschung an den übergeordneten Zielen der Multifunktionalität, Leichtigkeit und Langlebigkeit von tragenden Strukturen. Es ist in die Abteilungen "Schwingungen" und "Verbunde" sowie die Gruppe "Auftragsforschung und Messtechnik" gegliedert.

Aufgabenbeschreibung

Im Rahmen der Auftragsforschung, die das ISD für Ingenieurbüros und unterschiedliche Firmenpartner durchführt, werden schwerpunktmäßig numerische Berechnungen mit ANSYS oder ABAQUS und die Erstellung von Gutachten benötigt. Dabei sind unterschiedliche Aufgabenstellungen auf den Gebieten Strukturdynamik, Erschütterungsausbreitung und Schwingungsminderung abzudecken. Zusätzlich gehören die Mitarbeit bei Auswertung und Aufbereitung von Messdaten ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Gelegentlich wird auch Ihre Unterstützung bei Messungen in situ erforderlich sein. Parallel zu dieser Tätigkeit erfolgt die Heranführung an die Forschung des ISD in einem der vom Institut beforschten Bereiche der Strukturdynamik (Gekoppelte dynamische Systeme, Structural Health Monitoring, Akustik). Ziel ist eine Promotion innerhalb von ca. 5 Jahren.

Einstellungsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium des Bauingenieurwesens (konstruktiver Ingenieurbau) oder des Maschinenbaus, Fähigkeit zur Team- und zur Schnittstellenarbeit.
Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Strukturdynamik, der FE-Simulation sowie Erfahrungen bei Messungen im Bauwesen sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern er dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann.

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bevorzugt in elektronischer Form bis zum 15.12.2017 unter Angabe der "Kennziffer 87" an

E-Mail: sekretariat@isd.uni-hannover.de

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Statik und Dynamik
Prof. Dr.-Ing. habil. R. Rolfes
Appelstr. 9 A
30167 Hannover


Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr.-Ing. habil. R. Rolfes (Tel.: 0511 762-3867,
E-Mail: r.rolfesisd.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.