Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Jobbörse
Wissenschaftliche Mitarbeit

Am Institut für Sportwissenschaft, Arbeitsbereich Sport und Gesellschaft, ist eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (FwN)

(EntgGr. 13 TV-L, 50 %)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, aber spätestens zum 01.04.2018 zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Der Stellenumfang entspricht 50 % der tariflichen Arbeitszeit.

Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Mitarbeit an Forschungsprojekten in den im Arbeitsbereich vertretenen Teilgebieten, insbesondere der Kulturgeschichte von Sport, Körper und Bewegung
  • wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion)
  • Mitarbeit bei der Antragstellung und Durchführung von Forschungsprojekten und internationalen wissenschaftlichen Tagungen
  • Übernahme von Lehrveranstaltungen im Umfang von 2 Lehrveranstaltungsstunden
  • Betreuung von Studierenden, Beteiligung in der universitären Selbstverwaltung

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlos-
senes Hochschulstudium (M.A./M.Ed.) in einem geistes- oder kulturwissenschaftlichen Fach, bevorzugt in der Sportwissenschaft, Geschichtswissenschaft oder Gender Studies.

Weiterhin sind erforderlich:

  • Kenntnisse in sozialwissenschaftlichen qualitativen Forschungsmethoden
  • Kenntnisse in dem vom Arbeitsbereich vertretenen Gebiet der Sozial- und Geisteswissenschaften des Sports und geschlechtertheoretischen Fragestellungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement für eine weiterführende wissenschaftliche Qualifikation (Promotion) und internationalen Kooperationen
  • Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft, Verlässlichkeit und Eigenverantwortung

Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (zusammengefasst in einer PDF-Datei) unter Angabe der "Kennziffer 5" bis zum 20.12.2017 an

E-Mail: sekretariat@sportwiss.uni-hannover.de

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Sportwissenschaft
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover


Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Sandra Günter gerne zur Verfügung.