Datenschutzhinweis Presseverteiler

Abonnement von Presseinformationen und weiteren Druckmedien der Leibniz Universität Hannover / Informationen zum Datenschutz gem. Art. 13 DSGVO

Verantwortlicher und Kontaktdaten

Leibniz Universität Hannover
Referat für Kommunikation und Marketing
Welfengarten 1
30167 Hannover

Tel.: +49 511 762 5342
Fax: +49 511 762 5391
E-Mail: kommunikation@uni-hannover.de 

Datenschutzbeauftragter

Leibniz Universität Hannover
- Datenschutzbeauftragter -
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Tel.: +49 511 762 8132
Fax: +49 511 762 8258
E-Mail: datenschutz@uni-hannover.de 

Zweck der Datenverarbeitung

Ihre Daten werden ausschließlich zum Versenden von Presseinformationen der LUH an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse genutzt. Sofern Sie neben den Presseinformationen auch die Zeitschrift "uni intern" bzw. das Forschungsmagazin "Unimagazin" abonniert haben, wird Ihre Anschrift verwendet, um Ihnen dieses Druckprodukt / diese Druckprodukte postalisch zukommen zu lassen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz 1 a) der DSGVO.

Verpflichtung zur Bereitstellung

Sie sind zur Bereitstellung nicht verpflichtet, jedoch ist ein Abonnement nur möglich, wenn Sie uns die benötigten Kontakt-Daten mitteilen. Neben Ihrem Namen sind dies:

  • für den Erhalt von Presseinformationen - Ihre E-Mail-Adresse
  • für den Erhalt der kostenlosen Printausgaben- Ihre Anschrift.

Die Mitteilung der weiteren, optionalen Daten ist nicht erforderlich und erfolgt auf freiwilliger Basis.

Widerruflichkeit der Einwilligung

Die Einwilligung in den Erhalt der Informationen und in die Verarbeitung der erhobenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In diesem Fall werden wir diese Daten nicht mehr weiterverarbeiten und diese Daten löschen, soweit einer Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerruf wird durch diesen nicht berührt.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre Daten so lange, bis Sie durch Mitteilung (formlos oder über das Onlineformular) Ihr Abonnement kündigen. Nach Eingang Ihrer Kündigung werden Ihre gespeicherten Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden

  • Anrede (Pflichtangabe)
  • Titel / Akademischer Grad (optionale Angabe)
  • Vorname (Pflichtangabe)
  • Nachname (Pflichtangabe)
  • Firmenname oder Angabe, dass es sich um eine Privatadresse handelt (optionale Angabe)
  • Redaktion / Ressort (optionale Angabe)
  • Straße und Hausnummer (optional. Pflichtangabe nur bei Bestellung der Printprodukte)
  • PLZ und Ort (optional. Pflichtangabe nur bei Bestellung der Printprodukte)
  • Telefon (optionale Angabe)
  • Fax (optionale Angabe)
  • E-Mail-Adresse (Pflichtangabe)
  • WWW-Adresse (optionale Angabe)
  • Zuordnung zu einer Personen-/Zielgruppe (Journalisten, Alumni, LUH-Mitarbeitende, Studierende etc.)

Empfänger der personenbezogenen Daten

Das Referat für Kommunikation und Marketing (Adresse siehe oben) empfängt die über das Onlineformular übermittelten Daten und verarbeitet sie wie folgt:

Abonnement von Presseinformationen / Aufnahme in den Presseverteiler: Das Referat für Kommunikation und Marketing nutzt zur Verwaltung seines Presseverteilers die PR-Software Zimpel (https://www.newsaktuell.de/zimpel/). Sofern Ihre Kontaktadresse als Medienvertreterin/Medienvertreter dort bereits eingetragen sind, nutzt das Referat für Kommunikation und Marketing Ihre gemachten Angaben aus dem Onlineformular, um Sie innerhalb der PR-Datenbank Zimpel aus dem Adresspool auszuwählen und den gewünschten Themenressorts zuzuordnen. Sofern Sie keine Medienvertreterin/kein Medienvertreter sind und somit Ihre Kontaktdaten nicht in Zimpel vorliegen, trägt das Referat für Kommunikation und Marketing Ihre Kontaktdaten in Zimpel so ein, dass sie für das Versenden von Presseinformationen der Leibniz Universität genutzt werden können. Dabei sind Ihre Kontaktdaten (als Nicht-Medienvertreter/in) ausschließlich dem Referat für Kommunikation und Marketing zugänglich. Mit dem Betreiber der PR-Software Zimpel, der Firma news aktuell GmbH in 20148 Hamburg, hat das Referat für Kommunikation und Marketing eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen. Informationen zum Datenschutz seitens des Software-Anbieters finden Sie unter http://www.newsaktuell.de/pdf/datenschutzerklaerung_zimpel_2018.pdf

Bei einem Abonnement der Zeitschrift "uni intern": Das Referat für Kommunikation und Marketing übernimmt Ihre Kontaktdaten in einen referatsinternen Adressverteiler auf, um die postalische Versendung der Zeitschrift an Sie veranlassen zu können.

Bei einem Abonnement des Forschungsmagazins "Unimagazin": Das Referat für Kommunikation und Marketing übermittelt in diesem Fall Ihre Kontaktdaten intern an das Alumnibüro der Leibniz Universität, das Ihre Daten in einen eigenen Adressverteiler übernimmt, um die postalische Versendung des Magazins an Sie veranlassen zu können.

Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten (entsprechend Art. 15 bis 21 DSGVO):

  • Recht auf Auskunft, jederzeit und unentgeltlich
  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Bearbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit / Recht auf Erhalt einer Kopie

Zudem haben Sie das Recht der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nicht mehr verarbeiten, außer es bestehen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Beschwerderecht

Zudem haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Rechtsvorschriften verstößt.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz in Niedersachsen
Prinzenstr. 5
30159 Hannover
Tel. +49 511 120 - 4500
Fax +49 511 120 - 4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de