TOOLBOX EU: Horizon in a Nutshell

Horizon2020 stellt das größte Programm innerhalb der EU zur Förderung von Forschung- und Innovationsprojekten dar.  Es bietet eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten, von der Einzelförderung bis hin zum großen Verbundprojekt, innerhalb einer Vielzahl von Themengebieten, aber auch mit themenoffenen Ausschreibungen. Trotz der hohen Diversität gibt es einige übergreifende Regeln und Voraussetzungen, die für alle Programmbereiche gelten und auf die im Rahmen der Veranstaltung eingegangen wird.  

Sie bekommen in eineinhalb Stunden einen kompakten und doch umfassenden Überblick über die Fördermöglichkeiten die Ihnen das EU-Förderprogramm Horizon2020 bietet. Wir versorgen Sie mit Hintergrundinformationen, Programminformationen und praktischen Tipps für die Antragstellung. Darüber hinaus bieten wir einen Einblick in unser Supportangebot für Sie vor und während Ihrer Antragstellung in Horizon2020. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Personen, die noch neu im Bereich der EU-Antragsstellung sind.

Zielgruppe:  Forschende von Universitäten, Forschungsinstituten und Hochschuleinrichtungen im Raum Hannover/Hildesheim sind ausdrücklich eingeladen, ebenso wie interessiertes F&E-Personal kleiner und mittlerer Unternehmen in Niedersachsen.


WEITERE INFORMATIONEN

Anmeldung bis zum 01.03.2019 möglich unter https://www.uni-hannover.de/index.php?id=7388

Bitte beachten Sie, dass nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern an der Veranstaltung teilnehmen kann.

Datum: 07.03.2019, 15:30 – 17:00 Uhr

Ort:  Hauptmensa, 3. OG, Seminarraum 310, Callinstr. 23, 30169 Hannover


KONTAKT

Dr. Nina Coombs
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung
Sprechzeiten
Mo. vormittags
Di. ganztags
Mi. vormittags
Do. ganztags
Fr. vormittags
Adresse
Brühlstraße 27
30169 Hannover
Gebäude
Raum
103
Adresse
Brühlstraße 27
30169 Hannover
Gebäude
Raum
103