Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Forschungszentrum TRUST
Transdisciplinary | Rural and Urban | Spatial Transformation

Der interdisziplinäre Verbund TRUST wurde 2013 als Forschungsinitiative durch das Präsidium der Leibniz Universität Hannover eingerichtet und hat seit Juli 2016 den Status eines Leibniz Forschungszentrums.

 

Darstellung des Forschungsvorhabens

Das Ende des fossilen Zeitalters, zunehmende Globalisierung, postindustrielle Gesellschaft, demografischer Wandel – dies sind einige der gegenwärtigen Herausforderungen, die als „Grand Challenges“ verstanden werden und die den weltweiten nachhaltigen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft erfordern. Um eine solch grundlegende Transformation bewältigen zu können, wird neues Wissen über die Entstehung der Probleme, anzustrebende Lösungsansätze und Wege zu deren Umsetzung benötigt. Die dabei zu berücksichtigenden Aspekte sind ebenso vielfältig wie vielschichtig: Unter dem Einfluss des Klimawandels verknappen sich natürliche Ressourcen. Die verstärkte Mobilität von Menschen, Gütern und Ressourcen bewirkt Landnutzungskonflikte, ebenso verstärkt sie aktuelle Entstaatlichungs-prozesse und bewirkt eine zunehmende gesellschaftliche Segregation und sozialräumliche Polarisierungen. Diese Probleme verlangen nach Antworten, die nicht nur von einer Disziplin gegeben werden können. Notwendig sind integrative Lösungen, an denen sich Technik, Sozial- und Naturwissenschaften sowie Planung und Gestaltung gleichermaßen beteiligen. Die LUH ist mit der hier vertretenen Breite aller relevanten Disziplinen besonders prädestiniert die entsprechenden Forschungskapazitäten an einem Ort bereitzustellen und zusammenzuführen.

Das FZ TRUST nutzt diese guten Ausgangsbedingungen und verfolgt einen integrativen Forschungsansatz, um den Transformationsprozess wissenschaftlich zu unterstützen. Die Forschung ist durch das Zusammenwirken von Ingenieurwissenschaften über Natur-, Planungs- und Raumwissenschaften bis zu Rechts-, Sozial- und Geisteswissenschaften interdisziplinär breit angelegt. Des Weiteren setzen transdisziplinäre Vorgehensweisen gesellschaftliche Fragestellungen in Forschung um und geben die gewonnenen Ergebnisse adressatenorientiert als Handlungswissen in die Gesellschaft zurück. Zentraler inhaltlicher Kern ist die Auseinandersetzung mit Räumen, denn diese bilden den Rahmen für alle natürlichen, technischen, ökonomischen und sozio-kulturellen Prozesse. Sie manifestieren sich sowohl physisch konkret wie auch als soziokulturell oder sozioökonomisch geprägte Strukturen im Raum. Räume prägen die verschiedenen sozialen Akteure, die sich in ihnen bewegen, und die Menschen gestalten die räumlichen Strukturen und Entwicklungen. Somit sind Räume nie statisch, sondern müssen je nach Fragestellung auf den unterschiedlichen Maßstabsskalen von lokal bis global stets neu beschrieben werden. Dabei entwickelt TRUST wissenschaftliche Methoden und Theorien und führt empirische Forschungen zur Integration ökonomischer, ökologischer und sozialer Aspekte in der räumlichen Transformation durch.

Das Forschungszentrum TRUST verfolgt mit seiner Arbeit weiterführend die Ziele,

  • die bedeutende Stellung der Leibniz Universität Hannover und des Standortes Hannover in raumwissenschaftlichen Fragen zu stärken,
  • sich in der transformatorischen Forschung auch national und international als Schnittstelle zwischen technischen und Naturwissenschaften auf der einen und Sozial- und Geisteswissenschaften auf der anderen Seite zu etablieren,
  • den wissenschaftlichen Nachwuchs nachhaltig inter- und transdisziplinär im Sinne der Transformationsforschung auszubilden.

Beteiligte Institutionen

Fakultät für Architektur und Landschaft

Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie

 

Juristische Fakultät

Naturwissenschaftliche Fakultät

Philosophische Fakultät

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Externe Partner

Kontakt

Sprecher

Prof. Dr.-Ing. Winrich Voß

Geodätisches Institut

Tel. +49 511 762 - 2279
Fax +49 511 762 - 4479

E-Mail voss@gih.uni-hannover.de

Stellvertretende Sprecherin

Prof. Dr. Christina von Haaren

Institut für Umweltplanung

Tel. +49 511 762 - 2652
Fax +49 511 762 - 3791

E-Mail haaren@umwelt.uni-hannover.de

Geschäftsführung

PD Dr. Sylvia Herrmann

Leibniz Universität Hannover
Forschungsinitiative TRUST
Herrenhäuser Straße 2

30419 Hannover

Tel. +49 511 762 - 2658
Fax +49 511 762 - 5822

E-Mail herrmannumwelt.uni-hannover.de und trust@umwelt.uni-hannover.de