Einschreibung für Gastpromovierende

SIE BLEIBEN LÄNGER ALS EIN SEMESTER

Eine Einschreibung als Gastdoktorandin oder als Gastdoktorand ist seit dem Wintersemester 2012/13 möglich.

Promovierende, die zwischen ein und zwei Semester in Hannover bleiben, können sich regulär als Gastpromovierende einschreiben lassen. Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten:

  • Zuerst benötigen Sie eine vom Dekanat unterschriebene Annahme als Gastdoktorandin oder Gastdoktorand durch die Fakultät.
Bestätigung für Gastpromovierende
DOC, 35 KB
  • Nachdem Sie die unterschriebene Bestätigung erhalten haben, müssen Sie sich über das Onlineformular des Immatrikulationsamtes einschreiben. Nach dem Ausfüllen erhalten Sie ein PDF, das sie ausgedruckt und zusammen mit anderen aufgelisteten Unterlagen beim Admission/Immatrikulationsamt im ServiceCenter abgeben müssen.

SIE BLEIBEN KÜRZER ALS EIN SEMESTER

Im Hochschulbüro für Internationales können Sie eine Gästekarte bekommen, die Ihnen einige Vorteile verschafft:

  • Nachweis über ihre Mitgliedschaft an der Leibniz Universität Hannover
  • Mittagessen in der Mensa zum Mitarbeiterpreis
  • Zugang zur Bibliothek
  • Zugang zu den Kursen des Hochschulsports
Aufnahme in der Unfallversicherung

Gastdoktoranden, die auf Grund der Kürze ihrem Aufenthalt an der LUH nicht eingeschrieben werden können, können über die Universität unfallversichert werden, sofern sie während ihrem Aufenthalt "wie" Beschäftigten tätig sind. Dafür ist eine Meldung beim Dezernat 2 erforderlich.

Dr. Solenne Schwanemann
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung
Sprechzeiten
Di. – Do.
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
008
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
008