UniversitätStellenangebote & Arbeit an der UniJobbörse
Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Forschungsvorhaben „Gute Küste“

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Forschungsvorhaben „Gute Küste“

(EntgGr. 13 TV-L, 75 %)

Am Institut für Freiraumentwicklung ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Forschungsvorhaben „Gute Küste“ (EntgGr. 13 TV-L, 75 %) zum 01.01.2022 zu besetzen. Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Der Stellenumfang entspricht 75 % der tariflichen Arbeitszeit.

Aufgaben

Die Tätigkeit umfasst die Mitarbeit im Forschungsvorhaben „Gute Küste“. Zentrale Aufgabe ist der Entwurf komplexer Szenarien für die Landschaften der ausgewählten Fallbeispiele an der niedersächsischen Küste. Die Szenarienentwicklung findet im engen, transdisziplinären Austausch mit allen Beteiligten des Forschungsprojektes statt. Weitere Informationen zum Forschungsvorhaben finden Sie unter www.gute-kueste.de

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Landschaftsarchitektur (Dipl. Ing. TU oder Master) oder einer benachbarten, raumbezogenen, entwerfenden Disziplin. Besonderer Wert wird auf Erfahrungen und die besondere Befähigung im Entwerfen sowohl groß- als auch kleinräumiger Landschafts- und Freiräume gelegt. Es werden sehr gute Kenntnisse in digitalen Entwurfs- und Darstellungsmedien vorausgesetzt.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 25.10.2021 an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Freiraumentwicklung
Herrenhäuser Str. 2
30419 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr.-Ing. Martin Prominski (Tel. +49 (0)511 762-5527, E-Mail: martin.prominski@freiraum.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung. Hinweise über das Institut finden Sie im Internet unter www.freiraum.uni-hannover.de.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.