Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

RSS-Feeds der Leibniz Universität

Ein RSS-Feed ist ein Nachrichtenkanal der Leibniz Universität Hannover, den Sie kostenfrei abonnieren können. Sobald eine neue Nachricht auf der Universitätswebsite erscheint, erhalten Sie eine Meldung - direkt nach der Veröffentlichung. So sind Sie schnell über die aktuellen Themen der Universität informiert. Sie können Feeds aus den Bereichen aktuelle Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote auswählen.

Nutzen Sie bereits RSS-Feeds?

Achten Sie auf ein orangefarbenes RSS-Symbol in der Adresszeile Ihres Internetbrowsers. Das Zeichen wird im Normalfall immer dann angezeigt, wenn Sie sich auf einer Seite befinden, für die ein Feed der Hochschule angeboten wird. Per Klick auf das Symbol können Sie den jeweiligen RSS-Feed zu Ihren Abonnements hinzufügen. Erscheint in Ihrem Browser kein solches Symbol, hilft Ihnen die nachfolgende Übersicht über alle angebotenen Feeds der Leibniz Universität. RSS-Themenbereich anwählen und mit OK bestätigen genügt, um den Feed Ihres Interesses zu abonnieren.

Alle RSS-Feeds der Leibniz Universität im Überblick

Der Nachrichtenfeed zu Online-Aktuell umfasst alle aktuellen Online-Meldungen der Leibniz Universität Hannover, auch der Presseinformationen. Neben einer Gesamtübersicht können einzelne Rubriken abonniert werden.

Online-Aktuell

Online-Aktuell - Universität

Online-Aktuell - Studium

Online-Aktuell - Forschung

Online-Aktuell - Weiterbildung

Online-Aktuell - Fakultät

Online-Aktuell - Internationales

Online-Aktuell - Service

Online-Aktuell - Aktuelles


Der Nachrichtenfeed der Presseinformationen ermöglicht ein gezieltes Abonnement der aktuellen Meldungen der Leibniz Universität für Presse und Medien. Zudem lassen sich die Ressorts einzeln auswählen.

Pressemeldungen


Der Terminfeed des Veranstaltungskalenders bietet einen Überblick über aktuelle Termine und Sonderveranstaltungen der Leibniz Universität Hannover. Der Feed kann auf bestimmte Zielgruppen oder Fakultäten einschränkt werden.


Der Stellenfeed der Jobbörse der Leibniz Universität Hannover enthält die aktuellen Stellenausschreibungen der Hochschule. Optional stehen eigene Channel für die unterschiedlichen Beschäftigungsarten zur Verfügung.


Neben diesen zentralen Feedservices werden für einige Sonderthemen weitere
RSS-Feeds von der Hochschule und ihren Einrichtungen angeboten.

RSS-Feedreader für Neueinsteiger

Die RSS-Feeds der Leibniz Universität Hannover können Sie mit verschiedenen Hilfsprogrammen, Browsern und Internetdiensten abrufen.

Viele Webbrowser können neben dem Darstellen von Internetseiten auch RSS-Feeds anzeigen. Dafür müssen Sie lediglich in Ihrem Browser die Nachrichtenfeeds abonnieren. Ein RSS-Reader ist inzwischen in allen Standardbrowsern der aktuellen Generation integriert, sei es der Internet Explorer, Safari, Opera oder Mozilla Firefox. In den meisten Browsern abonniert man einen RSS-Feed einfach durch das Hinzufügen eines Lesezeichens oder Favoriten.

Auch einige E-Mailprogramme enthalten die Möglichkeit, RSS-Feeds zu verwalten. In diesem Fall werden Ihnen die Nachrichtenfeeds per E-Mail übersandt.

Möchten Sie die Feeds lieber unabhängig von Ihrem Browser oder Mailprogramm lesen? Dann können Sie auch einen der zahlreichen eigenständigen RSS-Reader wie beispielweise Feedreader oder Amphetadesk verwenden.

Auch in vielen Internetportalen können Sie mittlerweile Ihre eigenen RSS-Feeds einbinden und speichern. Damit zeigt die Portalseite die ausgewählten RSS-Nachrichten für Sie aktuell an.

Übrigens steht die Abkürzung RSS 2.0 für "Really Simple Syndication". Auf technischer Ebene verbergen sich dahinter XML-basierte Dateiformate, daher werden diese Feeds gelegentlich auch als XML-Feeds bezeichnet.