Antrag auf Mobilitätszuschuss für Austauschstudierende Incomings aus Erasmus+ -Partnerländern

Der Mobilitätszuschuss wird erst vor Ort im Hochschulbüro für Internationales der Leibniz Universität Hannover beantragt.

Ansprechpartner ist Andree Klann.

Bitte bringen Sie folgende Dokumente und Nachweise zur Beantragung des Mobilitätszuschusses vor Ort mit:

  • Acceptance Letter
  • Kopie des Learning Agreement (before mobility)
  • Immatrikulationsbescheinigung der Heimathochschule
  • Nachweis einer EU-Bankverbindung
  • Steuer-Idenfikationsnummer (weitere Informationen zur Identifikationsnummer finden Sie hier)
  • Suche nach dem zuständigen Finanzamt in Hannover

ERASMUS HOCHSCHULKOORDINATOR

Andree Klann