China

„Wäre ich noch jung, würde ich nach Moskau und vielleicht bis nach China reisen, um mit Hilfe meiner binären Zahlenlehre Wissensaustausch zu etablieren“. Gottfried Wilhelm Leibniz an den Grafen von der Schulenburg, 16. August 1705
Restplätze Sommersemester 2020: Xidian Universität

Restplätze für das Auslandsemester im Sommersemester 2020 an der Xidian Universität in der Stadt Xi’an, VR China.


Das Sommersemester ist vom 17.02. bis 31.08.2020. Eine spätere Anreise ist nach Absprache möglich. Der Aufenthalt muss mindestens 3 Monate betragen.


Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 20.12.2019 bei Frau Wang im Hochschulbüro für Internationales.


Ein Stipendium ist verfügbar. Das Stipendium beinhaltet:


Erlass der Studiengebühren


Übernahme der Unterkunftskosten im Studentenwohnheim auf dem Universitätsgelände.


Einen monatlichen finanziellen Zuschuss von RMB 3000 (ca.380€).


Viele Kurse im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Nachrichtentechnik und Maschinenbau/Produktion und Logistik, sowie einige Kurse im Bereich Wirtschaftswissenschaften und Management werden angeboten.


Bitte die Bewerbung direkt an Frau Wang ( yin.wang@zuv.uni-hannover.de ) schicken.


LÄNDERINFORMATIONEN

China hat sich in den letzten Jahren von einem großen „Bevölkerungsland“ in ein „Bildungsland“ gewandelt. Somit wird China immer mehr zu einem Studienstandort, der für internationale Studierende attraktive Studien- und Forschungsmöglichkeiten bietet. Die chinesischen Hochschulen sind bestrebt, eine wachsende Anzahl ambitionierter und guter Studierender aus aller Welt aufzunehmen. Im Jahr 2012 studierten mehr als 320.000 internationale Studierende in China, darunter mehr als 6.200 aus Deutschland.

Seit mehr als 20 Jahren kooperiert die Leibniz Universität Hannover erfolgreich mit chinesischen Universitäten. Alle Partneruniversitäten der Leibniz Universität Hannover gehören zu den sogenannten „985-Universitäten“, den Eliteuniversitäten Chinas. Darüber hinaus verfügen die Fakultäten der Leibniz Universität Hannover über zahlreiche Kooperationen mit chinesischen Universitäten. Die Standorte unserer Partneruniversitäten durchziehen das gesamte Land und spiegeln die Vielfalt Chinas wieder. An fast allen unseren Partneruniversitäten können Sie auf Englisch oder sogar auf Deutsch studieren.

 

Chinesich kann man im Fachsprachenzentrum, dem Konfuzius-Institut , dem Bildungsverein und der VHS lernen. 

Für alle China Interessierten, hier noch eine informative Seite über die chinesische Kultur, Politik und Wirtschaft.


MÖGLICHKEITEN FÜR EINEN SEMESTERAUFENTHALT IN CHINA

Ein Semesteraufenthalt in China ist über die Partneruniversitäten möglich.


PARTNERHOCHSCHULEN

Übersicht: Partnerhochschulen in China Übersicht: Partnerhochschulen in China Übersicht: Partnerhochschulen in China
Kartenmaterial: GinkgoMaps-Projekt (www.ginkgomaps.com)

REGIONALKOORDINATORIN FÜR ASIEN

Yin Wang
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
231
Adresse
Welfengarten 1A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
231