Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Anträge zur Immatrikulation für Studienfortsetzer/-innen zum Sommersemester 2018

Zulassungsbeschränkte Studiengänge (Auswahl)

Anträge für Studienfortsetzerinnen und -fortsetzer bzw. Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger, sowie Studiengangswechsler/Innen.

 

 Immatrikulationsantragbis 15. Januar 2018
hier geht's zur Onlinebewerbung (aktiviert innerhalb des Bewerbungszeitraums)

 

Bitte Hinweise beachten!

Einstufung

Bewerberinnen und Bewerber, die für den gewählten Studiengang über anrechenbare Studienleistungen oder -zeiten verfügen, die beispielsweise in einem verwandten Studiengang oder an einer ausländischen Hochschule erworben wurden, sollten sich diese zur Immatrikulation anrechnen lassen. Ein Antrag ist ggf. beim betreffenden Prüfungsausschuss zu stellen. Sofern dem Anerkennungsantrag in Form einer Semestereinstufung entsprochen wird erfolgt die Zulassung nach Maßgabe freier Studienplätze für das Einstufungssemester unter Beachtung der Vergabebestimmungen und Fristen.

Für die Fächer bzw. Studiengänge:
Biologie, Fächerübergreifender Bachelor, Bachelor Technical Education nehmen die Fachberatungen die Einstufungen vor.

Auswahlverfahren

Die Leibniz Universität Hannover führt das schriftliche Zulassungs- und Immatrikulationsverfahren durch, d.h. ihre persönliche Anwesenheit ist erst zu Beginn der Lehrveranstaltungen erforderlich. Nach erfolgter Immatrikulation werden alle Studienunterlagen (Studienausweis, Studienbescheinigungen) auf dem Postweg zugestellt.

Eingehende Anträge für einen zulassungsbegrenzten Studiengang werden in ein Auswahlverfahren einbezogen, das gemäß Hochschulvergabe-Verordnung durchgeführt wird.