StudiumStudienangebot
Politikwissenschaft (Politik-Wirtschaft) im Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien

Politikwissenschaft (Politik-Wirtschaft) im Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien
(Master of Education)

Steckbrief
Art des Studiums
weiterführend (Master)
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn
Wintersemester
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Zulassung
Zulassungsbeschränkt

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien bezieht sich konsekutiv auf den Fächerübergreifenden Bachelorstudiengang (oder einen vergleichbaren abgeschlossenen Studiengang). Somit werden im Fach Politik-Wirtschaft die fachwissenschaftlichen Kenntnisse komplettiert (z.B. durch das Modul Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftspolitik) bzw. ergänzt (z.B. durch das Modul Internationale Beziehungen). Im Zentrum stehen das Kennenlernen sowie eine fachdidaktische Reflexion der späteren Unterrichtspraxis im Fach Politik-Wirtschaft.

Schwerpunkte

  • Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftspolitik
  • Fachdidaktik
  • Fachpraktikum
Studienverlauf

Wird Politik-Wirtschaft als Erstes Fach studiert, sind die Module Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftspolitik, Vertiefung Fachdidaktik und das Modul Fachpraktikum und Fachdidaktik zu absolvieren. In der Variante Politik-Wirtschaft als Zweites Fach kommen noch das Modul Internationale Beziehungen sowie Wahlpflichtmodule im Umfang von 15 Leistungspunkten hinzu (hier sind z.B. wählbar: Politische Soziologie, Politikfelder und Politische Verwaltung, Arbeit und Organisation, Weltgesellschaft und Kulturvergleich).

Als Erstfach:

 

Semester1234
Pflichtmodule
  • Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftspolitik (8 LP)
  • Fachpraktikum und Fachdidaktik (nur 1. Semester, 7 LP)
  • Vertiefungsmodul Fachdidaktik (nur 1. Semester, 5 LP)
BemerkungDie Masterarbeit (25 LP) kann im Erst- oder Zweitfach oder in den Bildungswissenschaften geschrieben werden und wird hier daher nicht aufgeführt.

Als Zweitfach:

 

Semester1234
Pflichtmodule
  • Fachpraktikum und Fachdidaktik (nur 1. Smester, 7 LP)
  • Vertiefungsmodul Fachdidaktik (nur 1. Semester, 5 LP)
  • Wirtschafts-, Arbeits- und Gesellschaftspolitik (8 LP)
  • Internationale Beziehungen, Weltgesellschaft, Europäische Integration (10 LP)
WahlmoduleDrei Wahlpflichtmodule gemäß Prüfungsordnung (15 LP)


BemerkungDie Masterarbeit (25 LP) kann im Erst- oder Zweitfach oder in den Bildungswissenschaften geschrieben werden und wird hier daher nicht aufgeführt.

 

 

Empfohlene Fähigkeiten
  • Besonderes Interesse an der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern
  • Darstellungs- und Vermittlungskompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Fragen zur Diversität und Inklusion
Tätigkeitsfelder und Berufsmöglichkeiten
  • Schulen
  • Politische Institutionen, Organisationen und Einrichtungen
  • Parteien, Verbände und Verwaltung
  • Medienunternehmen
Bewerbung

Termine

Studienanfängerinnen und Studienanfänger

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

Studienfortsetzerinnen und Studienfortsetzer (Bewerbung in ein höheres Fachsemester)

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

 

Zugangsvoraussetzungen

Die genauen Zugangsvoraussetzungen können Sie der Zugangs- und Zulassungsordnung entnehmen:

Zugangs- und Zulassungsordnung Lehramt an Gymnasien

Sie möchten sich für diesen Studiengang bewerben?

Sie suchen Prüfungsinformationen zu diesem Studiengang?

Fragen rund ums Studium? Wir helfen gern weiter!

Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude