StudiumStudienangebot
Lehramt für Sonderpädagogik

Lehramt für Sonderpädagogik
(Master of Education)

Steckbrief
Art des Studiums
weiterführend (Master)
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn
Wintersemester
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Besondere Voraussetzungen

Es müssen ein sonderpädagogisches Schulpraktikum unter Berücksichtigung der sonderpädagogischen Fachrichtungen und des Unterrichtsfachs und ein sonderpädagogisch relevantes Praktikum von jeweils mindestens vier Wochen abgeleistet worden sein (verpflichtend).

Zulassung
Zulassungsbeschränkt

Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Lehramt für Sonderpädagogik bereitet auf den Vorbereitungsdienst an einer Förderschule und/oder inklusiven/integrativen Schule vor. Mit einem erfolgreichen Bachelorabschluss in Sonderpädagogik können Studierende sich für den Masterstudiengang Lehramt für Sonderpädagogik bewerben, um später gelungenen Unterricht an einer Förderschule und/oder in inklusiven/integrativen Settings planen und realisieren zu können.

Studierende vertiefen die speziellen Fragestellungen ihrer zwei gewählten sonderpädagogischen Fachrichtungen. Das Fach Sonderpädagogik bietet seine Inhalte an der Leibniz Universität Hannover aus folgenden Fachrichtungen an: Pädagogik bei Beeinträchtigungen der emotionalen und sozialen Entwicklung (Förderschwerpunkt EusE), Pädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung (Förderschwerpunkt GE), Pädagogik bei Beeinträchtigungen des schulischen Lernens (Förderschwerpunkt Lernen, Förderschwerpunkt Sprache, Pädagogik bei Beeinträchtigungen der Sprache des Sprechens).

Das Unterrichtsfach aus dem Bachelorstudiengang wird fortgeführt und Inhalte aus dem Bereich Bildungwissenschaft vertieft.

Schwerpunkte

  • Neben den notwendigen fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und praktischen Kompetenzen zum Planen und Realisieren eines gelungenen Unterrichts wird in der Ausbildung zur sonderpädagogischen Lehrkraft besonderer Wert auf die Kooperation mit Erziehungsberechtigten, Lehrerinnen und Lehrern anderer Schulformen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern außerschulischer Einrichtungen und Institutionen gelegt.
Studienverlauf

Im Masterstudium findet eine vertiefende Auseinandersetzung mit den speziellen Fragestellungen der angebotenen Fachrichtungen statt. Die Studierenden wählen zwei der vier angebotenen Fachrichtungen und vertiefen in diesen gewählten Förderschwerpunkten im Speziellen ihre Fachkenntnisse für die Berufspraxis. Neben den gewählten Fachrichtungen wird das studierte Unterrichtsfach aus dem Bachelorstudiengang weitergeführt (Deutsch, Evangelische Religion, Geschichte, Katholische Religion, Kunst, Mathematik, Musik, Sachunterricht oder Sport).

Der Bereich der Bildungswissenschaften setzt sich aus Inhalten der Allgemeinen und Integrativen Behindertenpädagogik, der Sonderpädagogischen Psychologie, Allgemeinen Erziehungswissenschaft und Psychologie oder Soziologie zusammen. Der erfolgreiche Abschluss des Masterstudiengangs Lehramt für Sonderpädagogik ist Voraussetzung für den Übergang in den Vorbereitungsdienst (Referendariat).

Empfohlene Fähigkeiten
  • Interesse und Freude an Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die besonderen Förderbedarf beanspruchen
  • Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Kompetenzen
  • Hohes Maß an sozialer und kommunikativer Kompetenz
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit, eigenes Denken und Handeln kritisch zu reflektieren können
Tätigkeitsfelder und Berufsmöglichkeiten

Der erfolgreiche Abschluss des Studiums berechtigt zur Aufnahme in den Vorbereitungsdienst an einer Förderschule und/ oder integrativen/ inklusiven Schule. Des Weiteren kann eine akademische Laufbahn angestrebt und z.B. eine Promotion angeschlossen werden.

Bewerbung

Termine

Studienanfängerinnen und Studienanfänger

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester

Studienfortsetzerinnen und Studienfortsetzer (Bewerbung in ein höheres Fachsemester)

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

 

Zugangsvoraussetzungen

Die genauen Zugangsvoraussetzungen können Sie der Zugangs- und Zulassungsordnung entnehmen:

Zugangs- und Zulassungsordnung Lehramt für Sonderpädagogik

Sie möchten sich für diesen Studiengang bewerben?

Sie suchen Prüfungsinformationen zu diesem Studiengang?

Fragen rund ums Studium? Wir helfen gern weiter!

Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude