StudiumStudienangebot
Produktion und Logistik

Produktion und Logistik
(Master of Science)

© Fakultät für Maschinenbau
© Fakultät für Maschinenbau
Steckbrief
Art des Studiums
weiterführend (Master)
Regelstudienzeit
4 Semester
Studienbeginn
Sommersemester, Wintersemester
Hauptunterrichtssprache
Deutsch
Zulassung
Zulassungsbeschränkt
International

Auslandsaufenthalt möglich, aber nicht verpflichtend.

Kurzbeschreibung

Im Masterstudiengang Produktion und Logistik wird das theoretische Wissen über technische Verfahren und Methoden zur Herstellung und Verteilung technischer Güter vertieft und Kenntnisse für die Analyse und Lösung von technischen sowie betriebswirtschaftlichen Problemen erweitert. Studierende befassen sich mit der Planung, Organisation und Optimierung der dafür notwendigen Prozesse und Ressourcenflüsse. So erlernen Studierende Produktionsunternehmen im Hinblick auf Veränderungsprozesse zu analysieren und Anpassungen an den technisch-organisatorischen Wandel zu gestalten. Absolventinnen und Absolventen werden darauf vorbereitet Führungsaufgaben in der betrieblichen Organisation als auch von komplexen Produktionszusammenhängen zu übernehmen.

Weitere Informationen auf der Webseite des Studiengangs Produktion und Logistik

Schwerpunkte

  • Produktionstechnik
  • Logistik und Supplychain Management
Studienverlauf

Der Masterstudiengang Produktion und Logistik zeichnet sich durch eine große Wahlfreiheit aus. Im ersten oder zweiten Semester ist lediglich das Pflichtmodul Produktionsmanagement und -logistik vorgeschrieben. Daneben wird das Fachwissen in den zwei Vertiefungsbereichen Produktionstechnik sowie Technische Logistik und Supplychain Management vertieft. Darüber hinaus werden fachspezifische Kurse belegt. Wurde das verpflichtende und mind. zwölfwöchige Fachpraktikum bereits im Bachelor absolviert, eröffnen sich weitere Wahlmöglichkeiten in den Vertiefungsbereichen. Sofern noch kein Fachpraktikum absolviert worden ist, muss dies spätestens bis zur Anmeldung der Masterarbeit abgeleistet worden sein. Im Studium Generale besteht zudem die Möglichkeit, einen Kurs aus dem gesamten Angebot der Universität zu wählen. Begleitende Masterlabore, fachbezogene Tutorien und praxisnahe Fachexkursionen ergänzen das Studium. Im dritten Semester ist ferner eine Studienarbeit zu verfassen, welche zugleich auf die Masterarbeit vorbereitet, die im vierten Semester geschrieben werden soll und das Studium abschließt.

Empfohlene Fähigkeiten

Ein Verständnis von physikalisch-technischen Zusammenhängen ist ebenso unerlässlich wie wirtschaftliches und realitätsbezogenes Denken sowie analytische Fähigkeiten im Bereich der Berechnung und Gestaltung. Neben Organisationsgeschick und Flexibilität wird außerdem die Bereitschaft zu Teamarbeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft benötigt.

Tätigkeitsfelder und Berufsmöglichkeiten

Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums Produktion und Logisitk sind höher qualifiziert als Bachelorabsolventinnen und -absolventen, können forschungsorientierter und komplexer arbeiten und sind damit vielseitiger einsetzbar. Sie sind überwiegend in der Industrie in den Bereichen Unternehmensmanagement, Forschung und Entwicklung, Qualitätswesen sowie in der Produktion, Materialwirtschaft und Logistik tätig. Darüber hinaus berechtigt der Abschluss Master of Science zur Aufnahme eines Promotionsstudiums.

Bewerbung

Termine

Studienanfängerinnen und Studienanfänger

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

Studienfortsetzerinnen und Studienfortsetzer (Bewerbung in ein höheres Fachsemester)

  • 01.06.-15.07. des Jahres zum Wintersemester
  • 01.12.-15.01. des Jahres zum Sommersemester

 

Zugangsvoraussetzungen

Die genauen Zugangsvoraussetzungen können Sie der Zugangs- und Zulassungsordnung entnehmen:

Zugangs- und Zulassungsordnung Produktion und Logistik

Sie möchten sich für diesen Studiengang bewerben?

Sie suchen Prüfungsinformationen zu diesem Studiengang?

Fragen rund ums Studium? Wir helfen gern weiter!

Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Zentrale Studienberatung
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude