Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Inhalt und Aufbau des Studiums

Studienprofil

Das Angebot des berufsbegleitenden Weiterbildungsstudiums Arbeitswissenschaft gliedert sich in verschiedene Module in sich geschlossener Studieneinheiten. Dauer und zeitlicher Ablauf des Studiums werden von den Studierenden, entsprechend den beruflichen und privaten Verpflichtungen, selbst bestimmt. Einzelne Kurse können auch als Gasthörerin oder Gasthörer belegt werden. Für einen Teil der Kurse gibt es die Möglichkeit der Freistellung (Bildungsurlaub).

Studiendauer

  • Für den Abschluss des Studiums werden mindestens 540 Stunden benötigt. Der Verlauf des Studiums kann selbst bestimmt werden. Im Durchschnitt kann das Studium in etwa sechs Semestern absolviert werden.

Studieninhalt

Neben einer Einführung in die interdisziplinäre Arbeitswissenschaft gliedert sich das Angebot in 6 Module/Studienschwerpunkte, aus denen Kurse gewählt werden:

  • Gesellschaftliche Organisation von Arbeit,
  • Managementstrategien, Arbeitsorganisation und Führung,
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitsgestaltung, 
  • Personalmanagement und Potenzialentwicklung,
  • Organisation und Change Management,
  • Kommunikation, Kooperation und Beratung.

 

Prüfungsordnungen

Das Studium beruht auf einer Prüfungsordnung, in welcher die zu erbringenden Leistungen und Prüfungsmodalitäten festgelegt sind.  

Praktikum

Nicht vorgesehen. Das Studium läuft berufsbegleitend.

Auslandsaufenthalt

Nicht vorgesehen.