Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Kurzdarstellung

Art des Studiums

  • Masterstudiengang (weiterführend, forschungsorientiert)

Beschreibung des Faches

Die Chemie ist die „Wissenschaft der Stoffe“, der stofflichen Veränderungen und der Verknüpfung von Aufbau und Eigenschaften. Dabei beschreibt sie die Wechselwirkungen zwischen einzelnen Substanzen und untersucht deren Stabilität und Reaktivität. Ohne fundierte chemische Kompetenzen sind Innovationen kaum noch möglich, da heutige Materialien und Wirkstoffe hinsichtlich ihrer Chemie sehr komplex sind. Optimierte Eigenschaften benötigen ein vertieftes Verständnis von Struktur und Zusammensetzung, inklusive der Funktionsweise von Additiven und vielem mehr.

Zudem ist chemische Erfahrung notwendig für das Verständnis der Produktion, Verarbeitung und Anwendung von Materialien und Wirkstoffen mit optimaler Funktion und Qualität. Die Fähigkeit, maßgeschneiderte neue oder weiterentwickelte Materialien und Medikamente bereitzustellen und dafür die dazugehörigen neuen synthetischen und biotechnologischen Verfahren zu generieren, spielt eine zentrale Rolle für die Zukunft.