UniversitätAktuelles & PresseOnline aktuell
Exzellenzförderung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Exzellenzförderung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

„Dean’s List“ soll beste Studierende auszeichnen

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät hat im Wintersemester 2018/19 erstmals die "Dean's List" eingeführt. Mit Hilfe dieser Liste sollen die besten Studentinnen und Studenten eines Studiengangs ermittelt werden. Am Montag, 7. Januar 2019, wurden die Urkunden der Dean's List von Prof. Jens Robert Schöndube, Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, und Prof. Kay Blaufus, Studiendekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, überreicht. Insgesamt wurden 20 Studierende aus dem Studiengang Wirtschaftsingenieur und 86 Studierende aus dem Studiengang Wirtschaftswissenschaft ausgezeichnet.

Für die Aufnahme in die Dean's List wird ausgehend von den bisher bewerteten Prüfungsleistungen eine nach den Leistungspunkten gewichtete Durchschnittsnote berechnet. Auf Basis dieser Durchschnittsnote werden die besten fünf Prozent des jeweiligen Studiengangs ermittelt und in die Dean's List aufgenommen. Bezugsgröße der oberen fünf Prozent ist die Gesamtzahl der immatrikulierten Studierenden.

Die Ausgezeichneten wurden zudem von Prof. Dr. Helber über die Möglichkeiten der Exzellenzförderung durch das Kurt-Alten-Exzellenzprogramm (https://www.wiwi.uni-hannover.de/de/exzellenz/) informiert.