Stipendien für Erstakademiker:innen

Für jede:n ist das Studium eine große, neue Herausforderung. Vieles gilt es kennenzulernen und viele offene Fragen wollen beantwortet werden. Mit den B-First Stipendien will die Claussen-Simon-Stiftung junge Menschen aus Elternhäusern ohne akademischen Hintergrund auf ihrem Weg durch das Studium fördern, motivieren und unterstützen. B-First richtet sich an Erstakademiker:innen aller Fachrichtungen, die an einer deutschen Hochschule in ein Bachelor- oder Staatsexamensstudium starten oder gerade gestartet sind (maximal 2. Fachsemester zum Zeitpunkt der Bewerbung).

Wie sieht die Förderung aus?
Mit B-First wird durch eine finanzielle Förderung dafür gesorgt, dass Sie sich ganz auf Ihr Studium konzentrieren können. Gleichzeitig wird Ihnen eine umfangreiche ideelle Förderung geboten: Ein verpflichtendes Curriculum umfasst Workshops, Seminare und individuelle Coachings zur Persönlichkeitsentwicklung und soll Sie in Ihrem Hochschulalltag und Studium motivieren und stärken. Darüber hinaus sind Sie eingeladen, an den zahlreichen weiteren Veranstaltungen und Förderangeboten für die Stipendiat:innen der Claussen-Simon-Stiftung teilzunehmen.

Wie kann man sich bewerben?
Wenn Sie Erstakademiker:in sind und an einer deutschen Hochschule in ein Bachelor- oder Staatsexamensstudium starten oder gerade gestartet sind (maximal 2. Fachsemester zum Zeitpunkt der Bewerbung), bewerben Sie sich jetzt. Alle Informationen zum Stipendium und zur Bewerbung finden Sie unter www.claussen-simon-stiftung.de/bfirst

Bewerbungsschluss:
07. August 2022

Noch unsicher?
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch bzgl. der Stipendienbewerbung. Rufen Sie gerne an und lernen Sie uns kennen (+49 40 38 0 37 150) oder schreiben Sie eine E-Mail an bfirst@claussen-simon-stiftung.de.