UniversitätAktuelles & PresseVeranstaltungen
Zum Wirken von Gärtnern der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem in den USA
18 Jul
18. Juli 2019
Vortrag im Rahmen der Sommerakademie Herrenhausen

Zum Wirken von Gärtnern der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem in den USA

Die Sommerakademie Herrenhausen, begonnen 2009, ist eine Kooperation der Freunde der Herrenhäuser Gärten, der Herrenhäuser Gärten der Landeshauptstadt Hannover, der Wilhelm Busch-Gesellschaft und des Zentrums für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL) der Leibniz Universität Hannover.

Vom 20. Juni bis zum 22. August jeweils donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr sprechen Fachleute über die vielfältigen Facetten der Geschichte der Gartenkultur im Museum Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst.

Referent/Referentin

Joachim Wolschke-Bulmahn

Veranstalter

Freunde der Herrenhäuser Gärten e. V.

Herrenhäuser Gärten der Landeshauptstadt Hannover

Wilhelm Busch-Gesellschaft e. V.

Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL) der Leibniz Universität Hannover

Termin

18. Juli 2019
18:00 Uhr

Kontakt

Dr. Sabine Albersmeier
Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur (CGL), Leibniz Universität Hannover
Herrenhäuser Str. 8
30419 Hannover
Tel.: +49 (0) 511 762 5789
Fax: +49 (0) 511 762 5693
cgl@uni-hannover.de

Ort

Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur & Zeichenkunst
Georgengarten 1
30167 Hannover

Weblink