UniversitätAktuelles & PresseVeranstaltungenLeibniz Campus Lecture
Daston: Wissenschaftliche Wahrheit versus wissenschaftlicher Fortschritt

Prof. Dr. Lorraine J. Daston: Wissenschaftliche Wahrheit versus wissenschaftlicher Fortschritt

Leibniz Campus Lecture am 23.11.2022, 18 Uhr im Lichthof

"Der Wissenschaft folgen" wurde während der COVID-19-Pandemie zum Schlagwort. Aber die Wissenschaft über das Virus veränderte sich so schnell, dass Politik und Öffentlichkeit daran zu zweifeln begannen, ob wissenschaftliche Wahrheiten, die von so kurzer Dauer waren, tatsächlich der Wahrheit entsprachen. Das Problem ist nicht neu. Schon in der Mitte des 19. Jahrhunderts hatte sich das Tempo des wissenschaftlichen Fortschritts derart beschleunigt, dass schließlich sogar den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern selbst davon schwindelig wurde. Die Theorien, die sie als Studierende erlernt hatten, waren oft veraltet, wenn sie selbst mit einer Festschrift von ihren Studierenden bedacht wurden - was Max Webers melancholische Resignation inspirierte, dass eine wissenschaftliche Karriere möglicherweise nichts Bleibendes hinterlassen könne. Noch bedenklicher: Lehrerinnen und Lehrer lehnten es ab, Wissenschaften an der Schule zu unterrichten - denn wie wäre vermittelbar, dass die Wahrheiten von heute die Irrtümer von morgen seien? Noch immer haben wir es nicht geschafft, eine philosophische Konzeption von Wahrheiten als ewig und unveränderbar mit der Dynamik wissenschaftlichen Fortschritts in Einklang zu bringen. Wie können Wahrheit und Fortschritt überdacht werden, um Wissenschaft als historischem Phänomen gerecht zu werden?

Moderation: Prof. Dr. Torsten Wilholt, Institut für Philosophie, Philosophische Fakultät, Leibniz Universität Hannover

Lorraine Daston

Lorraine Daston ist Direktorin emerita am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin und regelmäßige Gastprofessorin am Committee on Social Thought der University of Chicago. Sie hat über einen umfangreichen Themenbereich auf dem Gebiet der Wissenschaftsgeschichte publiziert, darunter Gegenstände wie Wahrscheinlichkeit, Wunder, Objektivität und Rationalität im Kalten Krieg.
Ihre aktuellsten Bücher sind Against Nature (MIT Press, 2019), deutsche Ausgabe Gegen die Natur (Matthes & Seitz, Berlin, 2018), und Rules: A Short History of What We Live By (Princeton University Press, 2022).
Weitere Informationen unter: www.mpiwg-berlin.mpg.de/users/ldaston

Porträtfoto von Lorraine J. Daston Porträtfoto von Lorraine J. Daston Porträtfoto von Lorraine J. Daston © Johan Wahlgren/SCAS

KONTAKT IM REFERAT FÜR KOMMUNIKATION UND MARKETING

Mechtild Freiin von Münchhausen
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Thomas Abel
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum