Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Areal Gartenbau, Landschaftsarchitektur und Umweltentwicklung

Herrenhäuser Straße 2/2a

Bild:

Das Gebäudeensemble an der Herrenhäuser Straße 2 wurde für die 1947 in Sarstedt bei Hannover gegründete Hochschule für Gartenbau und Landeskultur erbaut. Seit 1952 ist diese Einrichtung in die Technische Hochschule Hannover integriert. Der älteste, 1949 fertig gestellte Bau liegt lang gestreckt an der Herrenhäuser Straße.

Bild:

Das östlich anschließende Hauptgebäude besteht aus drei Flügeln, die sich um einen Innenhof gruppieren. Dieser wird durch einen begrünten Wandelgang abgrenzt. Mehrere Institute der naturwissenschaftlichen Bereiche nutzen das Haus, in dem auch zwei Hörsäle eingerichtet wurden.

Daneben entstanden auf dem weitläufigen Areal zwischen Herrenhäuser und Haltenhoffstraße Bauten für weitere Institute. Dazwischen liegen Gärten und Felder, auf denen ebenso wie in den zahlreichen Gewächshäusern Versuche durchgeführt werden.

Bild:

Im Jahre 1985 übernahm die Universität die östlich anschließende Kirchenkanzlei an der Herrenhäuser Straße 2a. Der aufwendig gestaltete, ehemalige Sitzungssaal dient als Hörsaal. Die niedrige Bebauung des gesamten Geländes passt sich an die Parkumgebung und insbesondere an den benachbarten Berggarten an, der für einzelne Institute auch von fachlichem Interesse ist. An der Herrenhäuser Straße 2 befindet sich auch die 2010 eingerichtete Kinderbetreuungseinrichtung der Leibniz Universität „Leibniz Kids“.