Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Dietmar Meister Mathematiker und Unternehmer

Vorstandssprecher der Generali Deutschland Holding AG

Bild:
Mit freundlicher Genehmigung der Generali Deutschland Holding

Dietmar Meister wurde am 22. September 1951 im niedersächsischen Brüggen geboren. Nach seinem Abitur studierte er von 1973 bis 1979 Mathematik und Betriebswirtschaftslehre an der heutigen Leibniz Universität Hannover und begann seine berufliche Laufbahn anschließend in der mathematischen Abteilung der Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherung AG in Hamburg.

Nachdem er 1987 in die Abteilung Betriebswirtschaft gewechselt war, wurde er 1993 Leiter der Unternehmensplanung und übernahm noch im gleichen Jahr als Abteilungsdirektor den Bereich Unternehmensplanung bei der AMB Aachener und Münchener Beteiligungs-Aktiengesellschaft. Im darauffolgenden Jahr leitete er den Bereich Beteiligungen und Controlling.

Zum Jahresbeginn 1999 wurde Dietmar Meister zum Generalbevollmächtigten der AMB bestellt, ehe er 2001 Vorstandvorsitzender der CosmosDirekt-Versicherungsgesellschaften und 2002 Mitglied des Vorstands der AMB Generali Holding AG wurde.

Von 2007 an war Dietmar Meister Sprecher des Vorstands der General Deutschland Holding AG, bis er sich 2016 aus allen Ämtern zurückzog.

Auf sein Studium in Hannover blickt Dietmar Meister gerne zurück. „Für mich bildete es eine ausgezeichnete Basis für meinen weiteren Berufsweg in der deutschen Versicherungswirtschaft und insbesondere in der Generali Deutschland Gruppe. In guter Erinnerung sind mir vor allem die Mathematik-Vorlesungen von Prof. Dr. Helmut Epheser und von Prof. Dr. Georg Johann Rieger geblieben, die die abstrakte Zahlen- und Formelwelt immer wieder mit Leben gefüllt haben.“