Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Suchtpräventionskonzept

 

Was hilft vorbeugend gegen Sucht?

 

  • Abbau von psychischen Belastungen und Gefährdungen
  • Alternativen entwickeln, Ersatz schaffen
  • Anerkennung
  • Erhöhung der Frustrationstoleranz
  • Handlungsspielräume
  • Informationen zu riskantem Konsum und Sucht
  • Kompetenzen und Strategien
  • Konfliktklärung, Aussprachen
  • Konsequentes Verhalten bei Auffälligkeiten
  • Positive Beispiele und Vorbilder
  • Programme zur Früherkennung und -intervention
  • Spiel, Spaß, Spannung, Genuss – ohne Suchtmittel
  • Stressbewältigung
  • Verbesserung des Selbstbewusstseins
  • Verbote
  • Vertrauensvolle Beziehungen
  • Zugang zu Suchtmitteln erschweren, höhere Preise
  • Zugehörigkeit

 

In Zusammenarbeit mit allen Fachkräften im Gesundheitsmanagement werden Projekte und Maßnahmen durchgeführt, die der Gesunderhaltung der Beschäftigten dienen.