Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Strategische IT

Hochschulen benötigen zur Erfüllung ihrer Aufgaben eine effektive IT-Infrastruktur und effiziente IT-Services. Dabei werden hohe Anforderungen an die IT gestellt. Die Kosten müssen „niedrig“ sein, die Technik muss agil und flexibel auf Änderungen der Prozesse reagieren.
Damit die IT als erfolgsfördernder Faktor zur Erreichung der strategischen Universitätsziele beitragen kann, müssen zwei grundsätzliche Fragen beantwortet werden:

  • Was muss getan werden, um durch den operativen IT-Betrieb die Prozesse der Leibniz Universität Hannover optimal zu unterstützen (die richtigen Dinge tun)?
  • Wie muss der operative IT Betrieb ausgestaltet sein, um die Prozesse optimal zu
    unterstützen (die Dinge richtig tun)?

Aufgabe der internen Organisationsentwicklung an der Leibniz Universität Hannover ist es u. a., aktuelle Herausforderungen der Organisation und damit Themen der Hochschulentwicklung zu identifizieren. Die unmittelbare Integration von Aspekten der strategischen IT trägt der Erkenntnis Rechnung, dass organisatorische Veränderungen durch Entwicklungen in der IT ausgelöst bzw. maßgeblich beeinflusst werden und andersherum Organisationsveränderungen neue IT-Lösungen erfordern. Eine strategisch sinnvolle, auf die Ziele der Universität ausgerichtete IT ist Teil einer erfolgsorientierten Organisationsentwicklung und beeinflusst diese unmittelbar. Konkret wirken wir derzeit u. a. an folgenden Gremien und Projekten mit:

  • Evaluation des IT-Reorg-Umsetzungsprojekts
  • Campusmanagement mit SAP SLcM
  • Konzept zur Einführung einer Studierendenkarte
  • Relaunch des zentralen Webauftritts

Ansprechpartnerin:

Silke Johnen

Tel. +49 511 762 - 17406
Fax +49 511 762 - 4366

E-Mail silke.johnenzuv.uni-hannover.de