Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Modulprogramm Führungskompetenz entwickeln

Das „Modulprogramm Führungskompetenz entwickeln“ bietet Unterstützung u.a. beim Einstieg in die Rolle als Führungskraft und vermittelt grundlegende Kenntnisse und Kompetenzen für Führungskräfte. Die Veranstaltungen richten sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Wissenschaft, Technik und Verwaltung, die eine Position als Führungskraft innehaben oder demnächst an der Leibniz Universität Hannover erhalten.

Das Modulprogramm wird in zwei Varianten angeboten:

  • Im Rahmen des Weiterbildungsprogramms (Rubrik 5) können die Module einzeln und über einen längeren Zeitraum hinweg besucht werden. Die Module werden regelmäßig im Weiterbildungsprogramm angeboten.
  • In einer festen Gruppe von Teilnehmenden werden alle vier Module innerhalb von ca. sechs Monaten durchlaufen. Die feste Gruppe wird einmal im Jahr angeboten und per E-Mail beworben. Eine neue Gruppe startet jeweils Februar/März.

Das Programm besteht aus folgenden vier Modulen:

  • Modul I: auf dem Weg zur Führungskraft – Selbstverständnis und Rollenklärung
  • Modul II: Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Modul III: Leitung von Teams
  • Modul IV: Konfliktmanagement als Aufgabe von Führungskräften

Inhalte der Module

Modul I: auf dem Weg zur Führungskraft – Selbstverständnis und Rollenklärung

Inhalte dieses Moduls sind:

  • Reflexion eigener bisheriger Erfahrungen und Vorstellungen zum Thema Führung
  • Vorstellung und Diskussion aktueller Ansätze von Führung
  • Die Führungsleitlinien der Leibniz Universität Hannover
  • Entwicklung eines Selbstverständnisses als Führungskraft
  • gesund führen
  • Führungsstile und Delegation von Aufgaben
  • Förderung von Mitarbeitenden

Modul II: Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Inhalte dieses Moduls sind:

  • Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
  • Grenzen setzen – Grenzen wahrnehmen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung des eigenen Kommunikationsverhaltens
  • Feedback geben
  • Reflexion der Führungsleitlinien der Leibniz Universität Hannover im  Hinblick auf Kommunikation
  • gesund führen mit wertschätzender und klarer Kommunikation
  • Kommunikation im Team: Meetings steuern

 Modul III: Leitung von Teams

Inhalte dieses Moduls sind:

  • Analyse der eigenen Rollen in Teams
  • Aktionsrollen in Teams
  • Entwicklungsphasen und Gesetzmäßigkeiten von Teams
  • Leitung von Teams
  • Einführung in die Teamentwicklung
  • Erfolgsfaktoren für die Zusammenarbeit in Teams
  • Rolle als Teamleiterin bzw. Teamleiter

Modul IV: Konfliktmanagement als Aufgabe von Führungskräften

Inhalte dieses Moduls sind:

  • Konflikte frühzeitig erkennen und verstehen können
  • Sinn, Nutzen und Analyse von Konflikten
  • Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens
  • Interventionsmöglichkeiten im Konflikt
  • die Rolle gesundheitsorientierter Führung im Konfliktmanagement

Ansprechpartnerinnen

Eva Klein-Heßling

Tel. +49 511 762 17660
Fax +49 511 762 - 4366

E-Mail eva.klein-hesslingzuv.uni-hannover.de

Karin Griesbach (Leitung des Sachgebiets)

Tel. +49 511 762 19171
Fax +49 511 762 - 4366

E-Mail karin.griesbachzuv.uni-hannover.de