Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Prof. Dr. Kirsten Bobzin  

Bild: Prof. Dr. Kirsten Bobzin

Lebenslauf

Sie ist eine renommierte Expertin auf dem Gebiet der Oberflächentechnik und hat mehr als 400 wissenschaftliche Publikationen in nationalen und internationalen Fachzeitschriften, Tagungsbänden und Büchern verfasst: Seit Mai 2010 ist Prof. Dr. Kirsten Bobzin Mitglied des Hochschulrates der Leibniz Universität Hannover.

Professor Bobzin wurde 1967 in Jülich geboren. Nach Studium und Promotion an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH), erfolgte 2005 der Ruf auf eine Professur am Institut für Oberflächentechnik im Bereich Maschinenwesen der RWTH, das sie seitdem auch leitet. Im Jahr 2008 wurde Prof. Dr. Kirsten Bobzin stellvertretende Vorsitzende des Fachkollegiates „Werkstofftechnik“ (405) der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Darüber hinaus ist Kirsten Bobzin Gutachterin und Beraterin für die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen, den Deutschen Akademischen Auslandsdienst und die Alexander von Humboldt-Stiftung. In gleicher Eigenschaft hat sie das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und zwei Landesministerien in Baden-Württemberg unterstützt. Prof. Dr. Kirsten Bobzins Forschungsschwerpunkte sind PVD (Physical Vapour Deposition), Thermisches Spritzen, Löttechnologie, Tribologie, Korrosion, Wärmedämmung sowie Modellierung und Simulation.