Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Informationen zum Umweltschutz

Gefahrstoffe

Die Umweltschutzbeauftragte berät und überwacht die Lagerung von Gefahrstoffen nach GefStoffV. Dort wird auch das zentrale Gefahrstoffkatasters für alle Einrichtungen geführt.

Gefahrgutbeauftragter

Herr Dr. Beutel
Zentrale Betriebseinheit Entsorgung
Tel. +49 511.762 - 2868

Umweltschutz

Der Umweltbericht erscheint seit 1998 alle drei Jahre und dokumentiert den Stand des Umweltschutzes und der Ressourceneinsparung im Bereich der Leibniz Universität.
Es werden dabei der Ressourcenverbrauch auch die Maßnahmen im Bereich der energetischen Gebäudesanierungen und organisatorischen Umweltschutzes dargestellt. Weiterhin werden Projekte im Bereich der Forschung vorgestellt.

Gefährdungsbeurteilung

Die Umweltschutzbeauftragte sammelt die in den einzelnen Einrichtungen vorhandenen Gefährdungsbeurteilungen für das Jahr 2010 ein. Damit wird die Kontrollfunktion der Universitätsleitung bzgl. der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen erfüllt.

Unter folgenden Überschriften finden Sie die notwendigen Regelungen.

  • Gefahrstoffverzeichnis
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Regeln zum Umgang mit Wasser, Abwasser und wassergefährdenden Stoffen
  • Entsorgung des hausmüllähnlichen Gewerbeabfalls
  • Beförderung von gefährlichen Gütern mit Kraftfahrzeugen- Gefahrstoffverordnung Straße und Eisenbahn
  • Verantwortungsbewusster und sparsamer Umgang mit Energie
  • Allgemeine Regelungen zur Sonderabfallentsorgung
  • Betreiben privater ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Links zu anderen Einrichtung der Leibniz Universität

Links zu den entsprechenden Seiten anderer Universitäten

Links zu Umweltschutzaktivitäten der Region

Nachhaltigkeit im Umweltbereich