Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Unimagazin
Nano- und Quantenengineering - Atome nach Maß

Ausgabe 1/2 2011

Bild:

Das Unimagazin, Forschungsmagazin der Leibniz Universität Hannover, beschäftigt sich in seiner neuesten Ausgabe mit dem Thema "Nano- und Quantenengineering".
42 Autoren zeigen in 17 Artikeln den Stand der Nanoforschung an der Leibniz Universität Hannover.
So werden unter anderem sich selbst organisierende Strukturen auf atomarer Ebene vorgestellt, nanoelektronische Bauelemente, die Quanteneffekte nutzen, Minitransistoren und Mikromotoren, wie sie etwa in der minimalinvasiven Medizin eingesetzt werden können oder molekulare Schaltvorgänge und neue Materialien, die photokatalytisch aktiv sind und so auch als selbstreinigende Beschichtungen Verwendung finden.

Titel (4.365 kB)

Editorial (1.888 kB)

Inhalt (1.864 kB)

Engineering des Unsichtbaren (2.464 kB)
Interdisziplinäre Vernetzung im Laboratorium für Nano- und Quantenengineering

Prof. Dr. Rolf Haug, Prof. Dr. Jörg H. Osten, Prof. Dr. Jürgen Caro, Prof. Dr.-Ing. Lutz Rissing, Dr. Fritz Schulze Wischeler

Quantenengineering (2.613 kB)
Die Präzision im Allerkleinsten für die Präzision über alle Distanzen

Prof. Dr. Wolfgang Ertmer, Dr. Ude Cieluch

Physik auf der unteren Nanoskala (1.892 kB)
Wie leitfähige Quantendrähte selbstorganisiert entstehen

Prof. Dr. Herbert Pfnür

Spin-Elektronik (1.908 kB)
oder wie ich lernte, das Rauschen zu lieben

Prof. Dr. Michael Oestreich, Dr. Georg Müller, Dr. Jens Hübner

Auf dem Weg zur Nanoelektronik (1.873 kB)
Neue kristalline Materialien für Elektroniklösungen auf dem altbekannten Silizium

Prof. Dr. H. Jörg Osten

Komplexe Nano-Schalter (2.053 kB)
Winzige Schalter bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten

Prof. Dr. Franz Renz, Dr. Michael Klein, Dipl.-Chem. Stefan Jung, Dipl.-Chem. Patrick Homenya, Dipl.-Chem. Reza Saadat, Dipl.-Chem. Driss Nariaki

Miniaturisierte Transistoren (1.675 kB)
Der Einfluss von Streueffekten in nanostrukturierten Double-Gate-MOS-Transistoren

Prof. Dr.-Ing. habil. Wolfgang Mathis, Gen Wang

Kleine Motoren, große Möglichkeiten (2.094 kB)
Elektromagnetische Mikro- und Nanoantriebe

Prof. Dr.-Ing. Bernd Ponick, M.Sc. Dipl.-Ing. Gerd Janssen

Werkstoffe der Zukunft (2.418 kB)
Wie Faserverbunde nanotechnologisch optimiert werden können

Prof. Dr.-Ing. habil. Raimund Rolfes, PD Dr.-Ing. habil. Lutz Nasdala, M.Sc. Andreas Kempe

Titandioxid (1.814 kB)
Neue Anwendungen für ein Massenprodukt

Prof. Dr. Detlef W. Bahnemann, Dr. Tarek A. Kandiel, Dr. Ralf Dillert

Nanokristallines Magnesiumfluorid (2.578 kB)
Ein Hightech-Korrosionsschutz für Magnesium

Prof. Dr.-Ing. habil. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Friedrich-Wilhelm Bach, Prof. Dr. Peter Behrens, Dipl.-Chem. Florian Waltz, Dipl.-Ing. Mark A. Swider, Dr.-Ing. Thomas Hassel

Wundermaterial Graphen (1.885 kB)
Die außergewöhnlichen Eigenschaften eines allgegenwärtigen Materials

PD Dr. Christoph Tegenkamp

Gase einfach gesiebt (2.096 kB)
Wie neue Porenmembranen mit Nanodesign die industrielle Gastrennung optimieren

Prof. Dr. Jürgen Caro

Nanostrukturen für Solarzellen (1.665 kB)
Kleine Strukturen mit großer Wirkung

Dr. Pietro P. Altermatt, Dipl.-Phys. Marco Ernst, Dr. Enrique Garralaga, Dipl.-Phys. Lisa Kühnemund, PD Christoph Tegenkamp, Prof. Rolf Brendel

Kleine Rillen, große Wirkung (1.689 kB)
Geometrische Charakterisierung von Riblets auf Flugzeugoberflächen im nanoskaligen Bereich

Prof. Dr.-Ing. Eduard Reithmeier, Dipl.-Ing. Renke Scheuer, Dr.-Ing. Taras Vynnyk

Mit Magnetkraft in die Zelle (1.899 kB)
Wie medizinische Behandlungsmethoden durch den Einsatz von Nanopartikeln optimiert werden können

Dipl.-Ing. Matthias Kaiser

Plasmonik - von Lichtcomputern zu "Star Trek" (2.156 kB)
Licht in Nanostrukturen verspricht neuartige Computer, hochempfindliche Sensoren, neue MIttel gegen Krebs und sogar Unsichtbarkeit

Dr. Carsten Reinhardt, Prof. Dr. Boris N. Chichkov

Personalia und Preise (2.269 kB)