Lean Administration

In der Schulung "Lean Administration" lernen Sie, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse verbessern. In einer abwechslungsreichen Mischung aus Theorie und Praxis werden Ihnen grundlegende Methoden der Lean Administration vermittelt. Zunächst werden dabei die allgemeinen Grundsätze und Ziele hinter dem Ansatz der Lean Administration vermittelt und erfolgreiche Unternehmensbeispiele vorgestellt. Im Anschluss wird ein Grundverständnis für die verschiedenen Verschwendungsarten im Büro geschaffen. Diese reichen vom Weg zum Drucker bis zur ineffektiven Moderation von Regeltreffen.

Weitere grundlegende Methoden, die Ihnen in diesem Zusammenhang näher gebracht werden, sind die 5S im Büro, die insbesondere die Sauberkeit am Arbeitsplatz adressieren; Visuelles Management, damit Sie unmittelbar erkennen, ob alles an seinem richtigen Ort ist; Office-Kanban als Möglichkeit der einfachen Bestandsführung und ordentlichen Lagerung von Büroartikeln, um Ihre Beschaffungsprozesse zu verschlanken. Schließlich wird Ihnen eine Auswahl von Empfehlungen an die Hand gegeben, wie Sie sowohl den Umgang mit E-Mails als auch das Vorgehen bei Besprechungen effektiver und effizienter gestalten können.

Um Veränderungen initiieren zu können, müssen Sie sich zunächst ein Bild der aktuellen Situation machen. Aus diesem Grund lernen Sie die Makigami-Methodik kennen. Diese hilft Ihnen bei der Visualisierung Ihrer Prozesse und bei der Identifikation von Verschwendung und Problemen. Abschließend wird Ihnen ein Vorgehen vorgestellt, wie Sie ausgehend von der detaillierten Analyse der Ist-Situation ein Büro im Fluss erreichen können.

Zielgruppe

Führungskräfte , Fachkräfte

Art

Weiterbildungskurs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Studienform

Blockunterricht

Institution (Anbieter)

IFA Lernfabrik

Kontakt

Niklas Rochow