WeiterbildungWeiterbildungsangebote
Produktionsplanung und -steuerung

Produktionsplanung und -steuerung

Die Gewährleistung einer hohen Logistikleistung bei gleichzeitig geringen Logistikkosten, stellt eine der zentralen Herausforderungen bei der Planung und Steuerung heutiger Produktionssysteme dar. Nur Unternehmen die neben einem wettbewerbsfähigen Preis und einer angemessenen Qualität auch kurze Lieferzeiten und eine hohe Liefertreue gewährleisten können, sind in der Lage, langfristig erfolgreich im Wettbewerbsumfeld bestehen zu können.

Für die betriebliche Produktionsplanung und -steuerung (PPS) ergeben sich daraus in vielen Unternehmen große Herausforderungen. So erfüllen rein singuläre Strategien, wie sie häufig im Rahmen der Produktionsplanung und -steuerung Anwendung finden, die gegenwärtigen Anforderungen nur unzureichend. Klassische Beispiele hierfür sind eine sofortige Freigabe der Fertigungsaufträge zur Sicherstellung einer hohen Kapazitätsauslastung und vermeintliche Einhaltung zugesagter Liefertermine oder die Bildung großer Fertigungslose und rüstoptimaler Bearbeitungsreihenfolgen zur Verringerung des Rüstaufwandes und Steigerung der Ausbringungsmenge. Auf Grund der Vielzahl an bestehenden logistischen Wirkzusammenhängen resultieren solche Maßnahmen häufig jedoch in unerwünscht langen Durchlaufzeiten sowie einer hohen Terminabweichung und führen dadurch zu einer schlechteren Leistungserbringung gegenüber dem Kunden. Vor diesem Hintergrund ist es erforderlich, eine auf das gesamte Zielsystem ausgerichtete optimale Konfiguration der Produktionsplanung und -steuerung zu realisieren, um durch kurze Durchlauf- bzw. Lieferzeiten sowie eine hohe Liefertreue den von Seiten des Kunden gesetzten Anforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig die Logistikkosten durch niedrige Bestände und eine hohe Auslastung der Kapazitäten auf einem zielkonformen Niveau zu halten.

Zielgruppe

Führungskräfte , Fachkräfte

Art

Weiterbildungskurs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Studienform

Blockunterricht

Institution (Anbieter)

IFA Lernfabrik

Kontakt

Alexander Mütze