WeiterbildungWeiterbildungsangebote
Werkzeugkasten der Fabrikplanung

Werkzeugkasten der Fabrikplanung

Im Rahmen dieser Schulung wird Ihnen in den Räumlichkeiten der neu gestalteten IFA-Lernfabrik vermittelt, wie Sie das theoretische Wissen zur Fabrikplanung erfolgreich in die Praxis umsetzen - egal, ob Sie eine neue Fabrik planen oder eine bestehende Produktion reorganisieren wollen. Ausgewählte Methoden werden gezielt erläutert, Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen aufgezeigt und anschließend von Ihnen im Rahmen eines fiktiven Fabrikplanungsprojektes praktisch in der Lernfabrik angewendet. Hierbei folgen Sie dem Fabrikplanungsvorgehen, das in der VDI-Richtlinie 5200 festgeschrieben ist, und lernen, wann welche Methode sinnvoll zum Einsatz kommt, um eine moderne Fabrik effizient zu planen. Darüber hinaus werden Sie in der Rolle des Fabrikplaners im Rahmen der Schulung unterschiedliche Fabrikplanungsworkshops vorbereiten und moderieren - von der Aufnahme aller relevanter Prozessdaten über die Strukturplanung bis hin zum Layoutworkshop. Abschließend werden die in Gruppen erarbeiteten Layoutvarianten gegenübergestellt, gemeinsam bewertet und die beste Variante in der Lernfabrik umgesetzt, um einen realen Eindruck bewährter Gestaltungsrichtlinien zu erfahren.

Zielgruppe

Führungskräfte , Fachkräfte

Art

Weiterbildungskurs

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Studienform

Blockunterricht

Institution (Anbieter)

IFA Lernfabrik

Kontakt

Lennart Hingst