Universidade Federal de Santa Catarina

Der Hauptcampus der Universidade Federal de Santa Catarina (UFSC) befindet sich in Florianópolis, der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Santa Catarina. Die Universität wurde am 18. Dezember 1960 mit dem Ziel gegründet Lehrtätigkeiten zu fördern, sowie Forschung und Technologie Transfer.

Floríanopolis, die Hauptstadt von Santa Catarina, bietet den Komfort eines entwickelten Stadtzentrums und erhält gleichzeitig den intimen Kontakt zur Natur aufrecht. Strand und Berge bilden eine wunderbare Szenerie. Die Stadt hat rund 427,298 Einwohner und wächst in den Sommermonaten, durch den Tourismus, auf das Dreifache an.

Programm

Im Rahmen der Partnerschaft ist der Aufenthalt auf ein, max zwei Semester beschränkt.

Fachrichtung

Studierende der Leibniz Universität können an dieser Univeristät alle angebotenen Studiengänge belegen.

Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Überblick über das Studienangebot der Hochschule

Semesterzeiten

Semester 1: März-Juli

Semester 2: August-Dezember

Kosten

  • Studiengebührenerlass
  • Leibniz PROMOS“ – Stipendien zur Förderung von studienbezogenen Aufenthalten im Ausland
  • Unterkunft: Studentenwohnheime gibt es nur wenige. Kosten für eine Wohnung betragen ca. EUR 100,00 bis EUR 400,00 (Quelle DAAD).
  • Lebenshaltungskosten (je nach persönlichen Ansprüchen): EUR 300,00 bis EUR 700,00
  • Einige Vergünstigungen gibt es über den Internationalen Studentenausweis (auch direkt bei der LUH, in der Mensa erhältlich)

Die Kosten für die Reise, Krankenversicherung, Unterkunft und Verpflegung etc. tragen die Studierenden selbst. Die Aufwendungen für Unterkunft und Verpflegung für ein Semester variieren je nach Art der Wohnsituation, den Lebenshaltungskosten in der jeweiligen Region bzw. Stadt und den persönlichen Bedürfnissen.