UniversityNewsOnline Spotlights
Arbeitskreis Kirche und Sport zu Gast an der Leibniz Universität

Arbeitskreis Kirche und Sport zu Gast an der Leibniz Universität

Landesarbeitskreis tagt am Institut für Sportwissenschaft

Der Landesarbeitskreis Kirche und Sport in Niedersachsen tagt am Montag, 12. März 2018, erstmals auf Einladung des Instituts für Sportwissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr. Das Impulsreferat zum Thema „Was leistet Sportwissenschaft?“ hält Prof. Dr. Detlef Kuhlmann, Leiter des Arbeitsbereichs Sport und Erziehung am Institut für Sportwissenschaft. Im Anschluss werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem über das Thema „Kirche und Sport im Sozialraum“ austauschen. Menschen, die an der Mitarbeit im Arbeitskreis interessiert sind, können gerne an der Sitzung teilnehmen. Anmeldungen bitte an detlef.kuhlmann @sportwiss.uni-hannover.de

Dem Arbeitskreis, den die Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen im Oktober 2016 ins Leben gerufen hat, gehören unter anderem Verantwortliche aus den Kirchen, weiterer kirchlicher Einrichtungen sowie aus den Sportorganisationen (u. a. Landessportbund Niedersachsen) und aus der Sportwissenschaft an. Der Kreis möchte die Beziehungen zwischen Kirche und Sport auf allen Ebenen fördern. Geleitet wird der Landesarbeitskreis Kirche und Sport von Oberkirchenrat Detlef Mucks-Büker (Oldenburg) und Pastor Henning Busse vom Haus der Kirchlichen Dienste in Hannover.