UniversityNews & EventsOnline Spotlights
Leibniz Universität Hannover bekennt sich zu Zielen von „Fridays for Future“

Leibniz Universität Hannover bekennt sich zu Zielen von „Fridays for Future“

Klima- und auch Umweltschutz zählen mittlerweile zu den zentralen Themen der Weltgemeinschaft und zu den wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen der kommenden Jahre.

Im Weltklimavertrag von Paris von 2015, der von mehr als 195 Staaten unterzeichnet wurde, wurde das Ziel beschlossen, die durch den Menschen verursachte globale Erwärmung auf deutlich unter 2 °C gegenüber den vorindustriellen Werten und die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen.

Die Hochschulleitung der Leibniz Universität Hannover erklärt sich solidarisch mit den Forderungen von "Fridays for Future" und dem Aufruf, die im Klimavertrag vereinbarten Ziele und das Übereinkommen von Paris einzuhalten.

Die Forderungen von "Fridays for Future", Möglichkeiten zu Beteiligungen an Streiks und weitere Informationen finden Sie hier:

https://fridaysforfuture.de/