UniversityNews & EventsEvents
Ermutigende Führung
14 Jun
14. June 2019 15. September 2019
Seminar

Ermutigende Führung

Die heutige Arbeitswelt ist durch vielfältige Herausforderungen geprägt. Führungskräfte und Mitarbeitende sind gefordert, zunehmende Komplexität und Dynamik zu bewältigen und dabei immer häufiger unbekanntes Gelände zu betreten. Um diese Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen, sind Mut und Selbstvertrauen der Mitarbeitenden und Führungskräfte hilfreich.

Das Konzept der "Ermutigenden Führung" zielt darauf ab, Mut und Selbstvertrauen zu fördern, psychische Belastung (z.B. Stress, Angst) zu reduzieren und damit auch die Leistungs- und Entwicklungspotenziale der Mitarbeitenden auszuschöpfen. Es handelt sich weder um einen neuen Führungsstil noch eine neuartige Technik und Methode. Es steht für eine Grundhaltung, die davon ausgeht, dass neben der Persönlichkeit und der Qualifikation vor allem der soziale Mut eines Mitarbeitenden oder einer Führungskraft über deren Erfolg entscheidet.

Wichtige Kernelemente Ermutigender Führung sind: eine Potenzial- statt Defizitorientierung, ein klares und differenziertes Feedback zu Stärken und Schwächen sowie eine spezifische Erkennung von Entwicklungshindernissen.

Ziele:

Ziel der Veranstaltung ist es, eine inhaltliche und methodische Einführung in das Konzept der "Ermutigenden Führung" zu geben. Einen großen Stellenwert nehmen dabei die praxisnahe Anwendung der Kernelemente Ermutigender Führung sowie die Selbstreflexion der eigenen Haltung und des eigenen Verhaltens ein.

Inhalt:

  • Ermutigende Führung: Gegenstand, Nutzen, Kernelemente
  • Bedeutung von Akzeptanz und Zugehörigkeitsgefühl
  • Selbstermutigung als Voraussetzung für Fremdermutigung
  • Ermutigung nach oben
  • Ermutigende Führung bei schwierigen Mitarbeitenden und in Konfliktsituationen

Speaker

  • Dr. Meik Führing, Kommerz Business Consulting, Frankfurt am Main

Organiser

Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft

Date

14. June 2019 15. September 2019
09:00 o'clock - 17:00 o'clock

Deadline

13. June 2019

Public contact

Anett Seidensticker
Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover
Tel.: 0511/762 4846
Fax: 0511/762 3966
sekretariat@wa.uni-hannover.de

Location

Schloßwender Str. 7, 30159 Hannover
Nirwana
Schloßwender Str. 7
30159 Hannover

Url