UniversityNews & EventsEvents
Praxisseminar Fabrikplanung (FAP)
24 Nov
24. November 2020 25. November 2020
Weiterbildungsseminar

Praxisseminar Fabrikplanung (FAP)

Das Praxisseminar Fabrikplanung vermittelt an zwei Tagen umfangreiches Grundlagenwissen über die Planung wandlungsfähiger Fabriken. Von der Fabrikanalyse über die Strukturplanung bis hin zur Layoutplanung – die Teilnehmer lernen im Rahmen der Weiterbildung, wie Fabriken heute für die Zukunft konzipiert werden.

Das Weiterbildungsseminar setzt sich zusammen aus Fachvorträgen, Workshops und Praxisbeispielen. Während des Seminars erlernen die Teilnehmer

  • das Prozessmodell der Fabrikplanung,
  • wie sie eine Materialflussanalyse vornehmen,
  • wie sie eine Fabrik sinnvoll strukturieren,
  • wie sie ein Layout Schritt für Schritt entwickeln und
  • was Modularität bedeutet.

Das Praxisseminar Fabrikplanung dient zur Weiterbildung von Fachkräften aus dem ingenieurwissenschaftlichen und kaufmännischen Bereich, die für die Planung moderner Fabriken verantwortlich sind. Basierend auf den aktuellsten Forschungsergebnissen bietet das Weiterbildungsseminar Fabrikplanung aktuelles praxisorientiertes Know-how zur systemischen Planung von modernen Fabriken. Weitere Inhalte der Weiterbildung sind die Lagerplanung und Logistikplanung. Die Erkenntnisse aus diesem Weiterbildungsseminar können in Bezug auf die Umstrukturierung, Erweiterung oder Neuplanung von Fabriken angewendet werden.

Organiser

Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA) und IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH

Date

24. November 2020 25. November 2020

Public contact

Christian Kutzner, M. Sc.
IPH - Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH
Hollerithallee 6
30419 Hannover
fabrikplanung@iph-hannover.de

Location

PZH – Produktionstechnisches Zentrum Hannover
An der Universität 2
30823 Garbsen

Url