KinderUni

Vorlesungen für Kinder

Die Vorlesungen für Kinder finden in den großen Hörsälen der teilnehmenden Hochschulen in Hannover statt und dauern in der Regel eine Dreiviertelstunde. Die Kinder erhalten einen „echten“ Studierendenausweis, auf dem sie sich die besuchten Vorlesungen abstempeln lassen können. Teilnehmen kann jedes Kind.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erwachsene dürfen nur in Begleitung eines Kindes kommen und werden gebeten, die Sitzplätze für die Kinder freizuhalten. Schließlich sollen die Kinder die für sie konzipierte Vorlesung gut verfolgen können.

HAST DU EINEN BAUM VOR DEINER TÜR?

Baum mit Herbstlaub Baum mit Herbstlaub Baum mit Herbstlaub © Fineas Anton (Unsplash)

Termin: Dienstag, 19. November 2019, 17:15 Uhr

Bäume sind nicht nur schön, sondern auch nützlich. Sie geben uns Schatten und schenken uns frische Luft. Auch Insekten freuen sich über frisches Grün und blühende Pflanzen.
Aber nicht jedes Stadtkind hat einen Baum vor der Tür oder in der Nachbarschaft. Wieso eigentlich nicht? Und wie kann man das ändern? Der Landschaftsarchitekt Professor Christian Werthmann berichtet Euch, was er so macht und wie eine graue in ein grüne blühende Stadt verwandelt werden kann – nicht nur in Hannover, sondern auf der ganzen Welt!

Veranstaltungsort ist der Große Physiksaal im Hauptgebäude der Leibniz Universität,
Welfengarten 1, 30167 Hannover
(Zugang über den Lichthof/Haupteingang)

Prof. Dipl.-Ing. Christian Werthmann, Institut für Landschaftsarchitektur, hält die Vorlesung.

Vorlesungen für Kinder