Qualitätsmanagement in Berufungsangelegenheiten

Das Qualitätsmanagement für Berufungsverfahren gewährleistet faire, transparente und objektive Auswahlverfahren nach internationalen Standards in strukturierten und rechtskonformen Prozessen.

BERUFUNGSMANAGEMENT

Zentraler Akteur der Qualitätssicherung in Berufungsangelegenheiten ist das Berufungsmanagement der LUH. Es ist der Hochschulleitung über den Vizepräsidenten für Berufungsangelegenheiten, Personalentwicklung und Weiterbildung direkt zugeordnet. Das Berufungsmanagement unterstützt die Fakultäten bei der Durchführung ordnungsgemäßer Berufungs- und Evaluationsverfahren und die Hochschulorgane bei der Prüfung der Verfahrensqualität.

Als Berufungsbeauftragte nimmt das Berufungsmanagement in beratender Funktion an allen Auswahlsitzungen der Berufungskommissionen teil, wodurch Verfahrensfehler unmittelbar vermieden, verbindliche Standards gewahrt und strategische Zielsetzungen der Hochschulentwicklungsplanung direkt an die Kommission adressiert werden können.

ANSPRECHPERSON

Claudia Schulpin
Leitung
Referat für Berufungsangelegenheiten
Address
Welfengarten 1
30167 Hannover
Building
Room
Address
Welfengarten 1
30167 Hannover
Building
Room