Logo Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche

Mobile Sitemap

Zielgruppen mobil

 

Aufgaben der Suchtbeauftragten

Die Kernaufgaben der Einrichtung sind:

  1. Konzipierung betrieblicher Suchtprävention und Gesundheitsförderung
  2. Beratung:

           - für Führungskräfte im Umgang mit auffälligen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen

           - von Einzelpersonen und Gruppen bei riskantem und schädlichem Suchtmittel-
             konsum und Verhaltenssüchten

  1. Prävention durch interne Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  2. Durchführung von Informations- und Fortbildungsveranstaltungen
  3. Abbau von Risikofaktoren am Arbeitsplatz
  4. Kooperation mit internen und externen Fachkräften in Gremien, Projekten und Netzwerken
  5. Qualitätssicherung und Evaluation