Das Deutschlandstipendium

Die Leibniz Universität Hannover vergibt in jedem Studienjahr Deutschlandstipendien an Studierende höherer Semester sowie an Studienanfängerinnen und -anfänger. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten zwei Semester lang 300 Euro im Monat.

Bewerbungen auf ein Deutschlandstipendium zum Wintersemester

Der Bewerbungszeitraum für die Förderperiode ab dem Wintersemester 2021/2022 ist bereits verstrichen. Ein möglicher Bewerbungszeitraum für die nächste Förderperiode zum Wintersemester 2022/2023 ist noch nicht bekannt. Genaue Angaben diesbezüglich werden rechtzeitig auf dieser Seite veröffentlicht.


Die Bewerbung erfolgt über das hierfür vorgesehene Bewerbungsportal. Weitere Informationen zum Deutschlandstipendium und insbesondere zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie auf diesen Seiten.

INFORMATIONEN FÜR BEWERBERINNEN UND BEWERBER

Auf unserer FAQ-Seite haben wir die am häufigsten auftretenden und wichtigsten Fragen rund um die Förderung durch das Deutschlandstipendium an der Leibniz Universität Hannover, das Bewerbungsverfahren sowie die Vergabe für Bewerberinnen und Bewerber zusammengestellt.


WIE FUNKTIONIERT DAS DEUTSCHLANDSTIPENDIUM?

Quelle: BMBF 2016

Das Deutschlandstipendium wurde 2011 von der Bundesregierung ins Leben gerufen, um besonders leistungsstarke Studierende zu fördern. Ein Deutschlandstipendium kann vergeben werden, wenn sich für die Hälfte der Fördersumme eine private Förderung findet, die zweite Hälfte wird vom Bund finanziert. Die Leibniz Universität beteiligt sich seit 2011 an dem Förderprogramm. Bisher konnte die Leibniz Universität bereits über 1.000 Deutschlandstipendien vergeben.

Bewerben können sich deutsche und internationale Studienanfängerinnen und -anfänger sowie Studierende höherer Fachsemester. Neben der Leistung können soziale Kriterien bei der Auswahl eine Rolle spielen. Hierzu zählen insbesondere soziales oder politisches Engagement, soziale Bedürftigkeit, Bildungsaufstieg, besonderer persönlicher Hintergrund oder besondere Auszeichnungen oder Preise. Doch auch wer keines oder nicht alle dieser Kriterien erfüllt, kann sich bewerben!


WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Richtlinie zum Deutschlandstipendium
PDF, 613 KB
2019/2020 Deutschlandstipendium Guidelines
PDF, 84 KB

Flyer (deutsch)
PDF, 234 KB
Flyer (English)
PDF, 177 KB

Bei Fragen schreiben Sie uns gern an Deutschlandstipendium@zuv.uni-hannover.de