UniversitätAktuelles & PressePresseinformationen
Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für besondere Leistungen im Maschinenbau

Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise für besondere Leistungen im Maschinenbau

Presseinformation vom

Absolventinnen und Absolventen erhalten Auszeichnungen in Höhe von insgesamt 35.000 Euro

Für ihre besonders guten Leistungen und kurze Studiendauern bei Bachelor- und Masterabschlüssen sowie herausragende Promotionen werden Absolventinnen und Absolventen der Fakultät für Maschinenbau ausgezeichnet. Die Dr.-Jürgen-Ulderup-Preise werden am Mittwoch, 17. April 2019, im Leibnizhaus, Holzmarkt 4, 30159 Hannover, um 11 Uhr verliehen. Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich willkommen.

Insgesamt werden 14 Absolventinnen und Absolventen mit Preisen in Gesamthöhe von 35.000 Euro ausgezeichnet. Nach der Preisübergabe gibt es einen Festvortrag "Ein Multiskalen-FEM-Ansatz zur Berechnung von Gummireibung auf rauen Oberflächen". Musikalisch wird die Veranstaltung von der Bläsergruppe des collegium musicum der Leibniz Universität Hannover gestaltet.

Die nach dem Unternehmer und Maschinenbauingenieur Dr.-Ing. Jürgen Ulderup (1910 bis 1991) und seiner Frau Irmgard Ulderup (1922 bis 2011) benannte Stiftung wurde 1983 gegründet. Ziel der Stiftung ist unter anderem die Förderung begabter Studierender des Maschinenbaus.

Hinweis an die Redaktion:

Für weitere Informationen steht Ihnen Dipl.-Ing. Tim Kluge vom Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik unter Telefon +49 511 762 4233 oder per E-Mail unter kluge@tfd.uni-hannover.de gern zur Verfügung.