UniversitätAktuelles & PresseVeranstaltungen
Durchstarten mit Forschungsergebnissen und innovativen Ideen
17 Nov
17. November 2020
Online-Veranstaltung

Durchstarten mit Forschungsergebnissen und innovativen Ideen

Habt ihr eine innovative Idee und spielt mit dem Gedanken ein eigenes Startup zu gründen? Wählt euch ein und erfahrt, welche Fördermöglichkeiten es für Gründungsprojekte aus der Universität gibt und lasst euch von zwei spannenden Erfahrungsberichten inspirieren! Am Ende stehen euch die Expert*innen für offene Fragen zur Verfügung.

Mit dem EXIST-Gründerstipendium und Forschungstransfer fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) innovative Gründungsprojekte. Erfahrt durch den Projektträger Jülich aus erster Hand, worauf es bei der Antragsstellung ankommt und warum sich eine Bewerbung lohnt.

Im Anschluss berichten die beiden Startups Öffnet externen Link in neuem FensterNefino GmbH und Öffnet externen Link in neuem FensterMIP Technology GmbH über ihre Gründung und ihre Erfahrungen mit dem EXIST-Programmen.

Die Onlinesession bieten wir im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche (16.-22. November) an und freuen uns, wenn ihr dabei seid!

Weitere Infos unter: www.starting-business.de/existsession

Veranstalter

Dezernat 4 Forschung und EU-Hochschulbüro, Technologietransfer
Gründungsservice starting business

Termin

17. November 2020
16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Anmeldefrist

13. November 2020

Ort

Online


Weblink