Was geht, Europa?

EUROPATAGE AN DER LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER

Am 26. Mai ist Europawahl – na und? Wer braucht eigentlich die EU? Was bedeutet Europa für euch? Bei Vorträgen, Filmen, einem Poetry Slam, dem 4. Internationalen Tag und vielem mehr nehmen wir euch mit auf eine Reise quer durch Europa – und darüber hinaus!

#wasgehteuropa

Achtung!

Gundermann (geändertes Datum)


Deutsch mit Untertite
lnInternational Office
Raum 009
18:30 UHR


 „Utopia ‘European Academia’? Limitations, Opportunities, and Potentials of European Humanities and Social Sciences”


Dieses Event findet leider nicht statt!


Am Rande Europas - Film und Vortrag zum EU-Türkei-Abkommen


Dieses Event findet leider nicht statt!

VERANSTALTUNGEN

  • 11.05.19: Europafest

    EUROPAFEST

    Gemeinsam für Europa

    Opernplatz
    12:00- 20:00 UHR

    Die Landeshauptstadt und Region Hannover laden ein zum Europafest! Besuche uns auf dem gemeinsamen Stand der Hannoverschen Hochschulen (International Offices der MHH, HSH, TiHO, HMTMH, LUH und EU-Hochschulbüro) und erfahre mehr.

  • 13.05 - 24.05.19: Europatage in der Mensa

    EUROPATAGE IN DER MENSA

    Natürlich wird die kulinarische Vielfalt Europas auch nicht zu kurz kommen! In der Mensa wird es passend zu den Europatagen von Montag bis Freitag jeden Tag ein neues Gericht zum Thema Europa geben. Lasst es euch schmecken!

  • 13.05.19: Die fabelhafte Welt der Amélie (Film)

    DIE FABELHAFTE WELT DER AMÉLIE

    Französisch mit Untertiteln
    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

     Die junge Kellnerin Amélie arbeitet in einem Café in Montmartre und kümmert sich liebevoll um ihre manchmal schrägen Gäste und hypochondrischen Arbeitskollegen. Dabei verliert sich die Träumerin gelegentlich in ihrer eigenen Welt. Dann aber verliebt sie sich in den verrückten Sammler Nino und weiß nicht, wie sie auf sich aufmerksam machen soll. Nun ist es Amélie, die Hilfe braucht.

  • 14.05.19: Karaoke

    KARAOKE

    International Office
    Raum 009
    19:00 UHR

    Ein Abend voller internationaler Musik und Gesang. Bringt eure Lieblingslieder aus eurem Heimatland/Lieblingsland mit und animiert euch gegenseitig, neue Songs auf einer anderen Sprache zusammen zu singen.

  • 15.05.19: Ein Mann namens Ove (Film)

    EIN MANN NAMENS OVE

    Schwedisch mit Untertiteln
    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

    Der grantige Rentner Ove hat eigentlich mit dem Leben längst abgeschlossen. Seit dem Tod seiner geliebten Frau hat er mehrfach vergeblich versucht, sich umzubringen. Auch sein neuester Selbstmordversuch wird durch die neuen Nachbarn unterbrochen, die ihm überraschend einen neuen Sinn in seinem Leben aufzeigen.

  • 16.05.19.: Internationaler Tag

    INTERNATIONALER TAG

    Hauptgebäude
    Lichthof
    14:00 - 20:00 UHR

    Die Leibniz Universität Hannover vereint Menschen unterschiedlichster Herkunft und Zugehörigkeit – weit über den europäischen Kontinent hinaus! Der internationale Tag an der Leibniz Universität Hannover geht in die vierte Runde, und auch dieses Jahr könnt ihr an zahlreichen Ständen verschiedenste Kulturen mit allen Sinnen kennenlernen. Macht eine Reise um die Welt mit Gerichten, Traditionen, Musik und vielem mehr!

  • 17.05.19: Russisch-Crashkurs

    RUSSISCH-CRASHKURS

    International Office
    Raum 009
    GRUPPE 1: 9:00-12:00 UHR
    GRUPPE 2: 14:00-17:00 UHR

     

    Max. 20 pro Gruppe
    Anmeldung erforderlich
    Ansprechpartner: Nataliya Butych
    Angeboten von der Peter der Großen Polytechnischen Universität St. Petersburg anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Partnerschaft mit der Leibniz Universität Hannover.

    Ihr wolltet schon immer mal Russisch lernen? Jetzt habt ihr die Gelegenheit, einen Einblick in diese faszinierende Sprache zu erhalten. In einem 3-stündigen Russisch-Crashkurs vermitteln euch die Gastdozenten der Peter der Großen Polytechnischen Universität St. Petersburg die Grundlagen dieser Sprache.

    Anmeldung: anmeldung@io.uni-hannover.de

  • 17.05.19: Sprachen-Café

    SPRACHEN-CAFÉ

    Hauptmensa
    Schneiderberg
    Raum 150
    13:00-15:00 UHR

    Dr. Sigrun Schroth-Wiechert
    Team Internationales Schreiben (TIS) / interWRITE
    https://www.fsz.uni-hannover.de/tis

    Wir laden herzlich ein, mit uns bei Kaffee und Kuchen über die sprachliche Vielfalt Europas zu sprechen. Wir finden es besonders spannend zu schauen, ob es „unübersetzbare Wörter“ gibt. Im Deutschen ist zum Beispiel „Fernweh“ eines dieser Wörter. Wir können auch über „Madarlatta“ oder „Desenrascanço“ sprechen. Neugierig geworden? Dann bis zum 17. Mai!

  • 17.05.19: Didaktik der Mehrsprachigkeit und Mobilität in Europa: Französisch und Polnisch

    DIDAKTIK DER MEHRSPRACHIGKEIT UND MOBILITÄT IN EUROPA: FRANZÖSISCH UND POLNISCH

    Fachsprachenzentrum
    Raum F025
    14:00 UHR

    Bouyssi, C.
    Muallem, M.

    Der erste Teil widmet sich der Frage: Wie mehrsprachig sind die Europäer? Dann werden Wege für eine Didaktik der Mehrsprachigkeit vorgestellt, die man im Bereich Französisch erkundet. Der zweite Teil der Veranstaltung präsentiert das Programm Sprachen für Europa des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft/Kultur und die FSZ-Polnisch-Blockkurse von Hannover nach Poznań/Polen.

  • 17.05.19: Französisch an der Leibniz Universität Hannover

    FRANZÖSISCH AN DER LEIBNIZ UNIVERSITÄT HANNOVER

    Fachsprachenzentrum
    Raum F018
    14:30-16:30 UHR

    Véronique Zimmeck ( FSZ)

    Frankreich und Deutschland engagieren sich für den Zusammenhalt und die Zukunft der EU. Auf kreative Art und Weise wollen wir uns ansehen, wie Studierende der Leibniz Universität Hannover die Rolle der französischen Sprache und Kultur für ihr studentisches Leben und ihre beruflichen Perspektive einschätzen.

    Anmeldungl: veronique.zimmeck@fsz.uni-hannover.deveronique.zimmeck@fsz.uni-hannover.de

  • 17.05.19: St. Petersburg FM (Film)

    ST. PETERSBURG FM

    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

    Ansprechpartner: Nataliya Butych
    Angeboten von der Peter der Großen Polytechnischen Universität St. Petersburg anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Partnerschaft mit der Leibniz Universität Hannover

    Masha ist DJ beim populären Petersburger Radiosender, Maxim ist ein junger Architekt. Masha bereitet sich auf die Hochzeit mit ihrem ehemaligen Klassenkameraden Kostya vor, Maxim hat den internationalen Architektenwettbewerb gewonnen und möchte in Deutschland arbeiten. Aber dann gibt es eine überraschende Wendung…

  • 18.05.19: Eurovision Songcontest

    EUROVISION SONGCONTEST

    Königsworther Platz 1
    hanOMacke
    18:00 UHR

    hanexmedia@gmx.de
    Marius Müller
    hanOMacke e.V.

    Der Eurovision Song Contest (ESC) begeistert seit 1956 die Menschen auch über die Grenzen Europas hinaus. Dabei geht es nicht nur um Musik, sondern auch um kulturelle, politische und gesellschaftliche Aspekte. Mit vielen Freunden vor der Leinwand macht der Eurovision Song Contest am meisten Spaß, also feiert mit uns den ESC 2019 in der hanOMacke ab.

  • 20.05.19: Sprachen spielerisch lernen

    SPRACHEN SPIELERISCH LERNEN

    International Office
    Raum 009
    14:00 - 18:00 UHR

    Janine Bergemann: f2f-tandem@fsz.uni-hannover.de

    Sprachspiele machen Spaß und unterstützen das aktive Sprechen und Verstehen. So könnt ihr auf spielerische Weise den Wortschatz erweitern und andere Studierende kennenlernen. An diesem Nachmittag stellt euch das Fachsprachenzentrum folgende Spiele zur Verfügung: New Amici (Spanisch-Deutsch, Englisch-Deutsch), Tabu (Englisch, Spanisch, Deutsch), Black Stories (Deutsch). Auch Spiele in anderen Sprachen sind vorhanden.

  • 20.05.19: Gundermann (Film) Zeit wurde geändert!!

    GUNDERMANN

    Deutsch mit Untertiteln
    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

    Der Film beschreibt das Leben des ostdeutschen Liedermachers Gerhard Gundermann. Nach dem Mauerfall kommt seine Stasivergangenheit ans Licht… Ein Film über einen Täter und gleichzeitiges Opfer des Unrechtsregimes der DDR, der zum Nachdenken anregt.

  • 21.05.19: Europa Slam (Poetry Slam)

    EUROPA SLAM

    Bahlsensaal
    F303
    19 Uhr

    Johannes Berger

    Beim „Europa Slam“ werden sich vier Poetry Slammer*innen lyrisch mit Europa auseinandersetzen. Thematisiert wird nicht nur die politische Gegenwart, sondern vorallem auch persönliche Geschichten. Vortragen werden Meral Ziegler, Josefine Berkholz, Nils Frenzel, und Paul Bokowski. Durch den Abend führt Johannes Berger.

  • 22.05.19: Europa und sein Anderes - Über (Un)Möglichkeiten eines inklusiven europäischen Projekts (Vorträge und Diskussion)

    EUROPA UND SEIN ANDERES - ÜBER (UN)MÖGLICHKEITEN EINES INKLUSIVEN EUROPÄISCHEN PROJEKTS

    Conti-Hochhaus
    Gebäude 1502
    Raum 1416
    9:00-14:00 UHR

    Franziska Meyer-Lantzberg

    In vier Vorträgen wird aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet, wie inklusiv oder exklusiv sich Europa derzeit erweist und welche Mechanismen dabei wirksam werden. Die Inputs geben Impulse aus der sozialwissenschaftlichen Forschung, die im Anschluss jeweils gemeinsam diskutiert werden.

    9.00 Uhr: Nina Clara Tisler "Europäisierung des Islam und Islamisierung der Debatten

    10.15 Uhr: Lars Alberth "Die Fabrikation von Kultur und politischer Herrschaft in Europa"

    11.30 Uhr: Marcus Hoppe "Nationalismus und Rechtspopulismus in der EU"


  • 22.05.19: Bubble Soccer – EM

    BUBBLE SOCCER – EM

    Zentrum für Hochschulsport
    Kunstrasenplatz
    17:00 UHR

    8 Teams mit maximal 8 Spieler*innen pro Team
    Anmeldung erforderlich
    Julia Grommisch: grommisch@hochschulsport-hannover.de

    Kennt ihr eigentlich schon Bubble Soccer? Dabei spielen vier Spieler*innen pro Mannschaft gegeneinander, die jeweils eine große luftgefüllte Blase, von Kopf bis Hüfte tragen. Ziel ist es natürlich, Tore zu schießen und zu gewinnen, aber der Spaßfaktor steht bei dieser Art des Fußballs ganz oben! Weitere Informationen zur Anmeldung erhaltet ihr auf unserer Internetseite www.hochschulsport-hannover.de unter Bubble-Soccer.

  • 23.05.19: Loving Vincent (Film)

    LOVING VINCENT

    Englisch mit Untertiteln
    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

    Als Vincent van Gogh im Jahr 1890 in einem kleinen Dorf in Frankreich stirbt, deutet alles auf Selbstmord hin. Als der junge Armand kurz darauf Vincents Abschiedsbrief überbringen soll, beginnt er im Todesfall des depressiven Malergenies zu ermitteln.

  • 24.05.19: International Speed Dating und Dinner

    INTERNATIONAL SPEED DATING UND DINNER

    International Office
    Raum 009 und Grünfläche
    17:00 UHR

    20 Personen pro Gruppe
    Ansprechpersonen: Annika Hillmann, Julia Harmeling
    Kooperationspartner: Enjoy Hannover

    Deutsche trinken nonstop Bier und sind super organisiert? Spanier sind immer zu spät und halten jeden Tag Siesta? Über jedes Land gibt es Vorurteile. Kommt zu unserem „International Speed Dating“ und findet heraus, was hinter diesen Stereotypen steckt und lernt mehr über andere Kulturen. Da wir ein Pot Luck Dinner im Anschluss planen, bringt bitte ein landestypisches Gericht, Snacks und/oder Getränke mit.

    Anmeldung

  • 27.05.19: Pride (Film)

    PRIDE

    Englisch mit Untertiteln
    International Office
    Raum 009
    18:30 UHR

    England in der Thatcher-Ära: In einem walisischen Dorf treten die Kumpel wegen der drohenden Schließung  ihrer Zeche in den Streik. Die Unterstützung einer kleinen Vereinigung von Schwulen und Lesben aus London, die für mehr Rechte und gesellschaftliche Akzeptanz von Homosexuellen kämpft, wird nicht von allen gern gesehen…

  • 28.05.19: Europe after the elections – What’s up Europe? (Diskussionsrunde)

    EUROPE AFTER THE ELECTIONS – WHAT’S UP EUROPE?

    Leibnizhaus
    19:00 UHR

    In this roundtable discussion with two Professors from Leibniz University Hannover we want to discuss the outcome of the elections for the European Parliament. What are the results? Who are the winners and losers? And, maybe most importantly, where is Europe heading for now?

4. INTERNATIONALER TAG

Die Leibniz Universität Hannover vereint Menschen unterschiedlichster Herkunft und Zugehörigkeit – weit über den europäischen Kontinent hinaus! Der internationale Tag an der Leibniz Universität Hannover geht in die vierte Runde, und auch dieses Jahr könnt ihr an zahlreichen Ständen verschiedenste Kulturen mit allen Sinnen kennenlernen. Macht eine Reise um die Welt mit Gerichten, Traditionen, Musik und vielem mehr!