Ombudsperson für Studium und Lehre

Das Amt der Ombudsperson für Studium und Lehre dient als Anlaufstelle und Ansprechperson für Studierende, die allgemeine oder individuelle Probleme, Beschwerden oder Verbesserungsvorschläge bezüglich ihres Studiums und der Lehre haben.

Bis auf Weiteres keine persönlichen Sprechstunden

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 wird die Ombudsperson bis auf Weiteres keine persönlichen Sprechstunden anbieten.


Wir bleiben jedoch erreichbar: Studierende, die Beratung benötigen, können sich gerne per E-Mail an uns wenden. Wenn Sie uns eine E-Mail mit der Angabe Ihrer Telefonnummer schicken, melden wir uns in den Bürozeiten auch gerne bei Ihnen oder vereinbaren alternativ einen telefonischen Sprechstundentermin.  Kontaktinformationen finden Sie auf der Website des Ombudsbüros.