Bildungsurlaub Supervision auf Sylt

Kennen Sie das Gefühl in ihrem Berufsalltag nicht das zu erledigen, was Sie wirklich interessiert? Haben Sie auch den Eindruck manchmal mit der Arbeitsbelastung überfordert zu sein? Möchten Sie wieder etwas mehr Leichtigkeit in ihr berufliches Handeln und in ihre Gesamtsituation einladen? Wünschen Sie sich etwas mehr Gelassenheit, Freude und Selbstsicherheit?

Dann haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des Bildungsurlaubs, sich diesen Fragen zu nähern, in einer schönen Umgebung. Lernen Sie Elemente des Psychodramas kennen und erfahren Sie, wie wohltuend sich das eigene Handeln auf Sie selbst und die Gruppe auswirken kann.

Das Psychodrama ist eine Methode, bei der Menschen ihre persönlichen Situationen und Erlebnisse durch Rollenspiele und kreative Darstellungen ausdrücken und verstehen können. Unter Anleitung erkunden die Teilnehmer*innen verschiedene Rollen, ihre Gefühle, Gedanken und Interaktionen mit anderen Menschen. Dabei geht es darum, sich selbst besser kennenzulernen, Lösungen für Probleme zu finden und emotionalen Stress abzubauen. Es ist eine Art, sich „in die Schuhe“ anderer zu versetzen und sich durch das Spielen von verschiedenen Szenen und Situationen selbst zu reflektieren.

Zielgruppe

Lehrerinnen und Lehrer , Führungskräfte , Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger , Akademisch Qualifizierte , Wissenschaftlich Interessierte , Dozentinnen und Dozenten, Erwachsenenbildnerinnen und Erwachsenenbildner, Pädagoginnen und Pädagogen, Personalentwicklerinnen und Personalentwickler, Trainerinnen und Trainer , Beraterinnen und Berater, Coaches

Art

Weiterbildungskurs

Studienform

Blockunterricht

Themenbereich

Beratung, Coaching & Soziales

Institution (Anbieter)

Zentrale Einrichtung für Weiterbildung (ZEW)

Kontakt

Jenny Lutz