Tokyo Institute of Technology

Das Tokyo Institute of Technology befindet sich in Tokio, der Hauptstadt Japans, welche auf der Insel Honshu liegt. Tokio ist die bevölkerungsreichste Stadt Japans und liegt an der Küste.

Die Universität wurde 1881 gegründet und zählt zu den besten Universtäten Japans. Ihre Schwerpunkte liegen in Naturwissenschaften und Technologie. Die Anzahl der Studierenden liegt bei ungefähr 10.000, wovon etwa 1.200 internationale Studierende sind.

Programm

  • Partneruniversität auf universitärer Ebene
  • Programmdauer: 1 bis 2 Semester
  • Young Scientist Exchange Program
  • Academic Cooperation Agreement Program

Fachrichtung

  • Technologisches naturwissenschaftliches Profil, Schwerpunkte: Biologie, Chemie, Ingenieurwissenschaft (es werden keine Kurse in Wirtschaft, Jura, Architektur oder Humanwissenschaften angeboten) 
  • Programme der Universität

Semesterzeiten

  • Sommersemester: April – August
  • Wintersemester: Oktober – Februar

Voraussetzungen

  • Sprachnachweis:
    • Englisch DAAD Test B2 (Ausnahme: YSEP-Programm TOFEL)
  • Abschluss: mind. 2. Semester des BA sollte abgeschlossen sein

Kosten

  • Studiengebührenerlass als Exchange Student
  • geschätztes Budget pro Monat: 1.300 €